Ein dutzend Werkzeuge für Windows 7

[Galerie] Tuning-Suite für Windows 7 - Loadstreets WinSpeedUp 4

Mit WinSpeedUp 7 präsentiert der Software-Hersteller Loadstreet Media eine Tuning-Suite, die speziell für Windows 7 programmiert wurde. Über ein Dutzend Tools helfen beim Umgang mit dem neuem OS.

Loadstreet WinSpeedUp 4

© Archiv

Mit WinSpeedUp 7 präsentiert der Software-Hersteller Loadstreet Media eine Tuning-Suite, die speziell für Windows 7 programmiert wurde

Mit WinSpeedUp 7 präsentiert der Software-Hersteller Loadstreet Media eine Tuning-Suite, die speziell für Windows 7 programmiert wurde. Laut Hersteller sollen über ein Dutzend Werkzeuge beim Umgang mit Microsofts neuem Betriebssystem helfen.

Eine Sofort-Optimierung soll es per Mausklick erlauben, ein vollautomatisches Tuning zu starten. Auf diese Weise lässt sich laut dem Unternehmen das eigene Windows-System tunen, ohne dass sich der Anwender mit den Einzelheiten beschäftigen muss.

Die einzelnen Werkzeuge im Überblick:

- Analyse des Sicherheits- und des System-Status - Festplatte bereinigen (überflüssige Dateien löschen) - Registry bereinigen - Arbeitsspeicher freigeben - Boot-Dateien defragmentieren - Autostarter verwalten - Windows-Dienste verwalten - Sicherheitseinstellungen ändern - Registry-Optionen zum Verhalten von Windows ändern - Dateizuordnungen verwalten - Bootmanager verwalten (bei mehreren Betriebssystemen) - Festplatte warten (mit Defragmentierung und Fehlersuche) - Arbeitsspeicher auf Fehler prüfen - FileShredder (Dateien wirklich sicher löschen) - Fehlerhafte Verknüpfungen reparieren

Zum Windows 7 Special

Wer sich erst von den Fähigkeiten der Software überzeugen will, kann das Produkt 30 Tage lang gratis testen. WinSpeedUp 4 steht ab sofort für Windows Vista (32/64-Bit) und Windows 7 (32/64-Bit) zur Verfügung. Das Programm kostet in der Vollversion knapp 20 Euro. WinSpeedUp konkurriert mit dem Tuning-Tool TuneUp 2010, das am 30. Oktober erscheint.

Loadstreet WinSpeedUp 4

© Archiv

Mit WinSpeedUp 7 präsentiert der Software-Hersteller Loadstreet Media eine Tuning-Suite, die speziell für Windows 7 programmiert wurde

» Windows 7 Special

Bildergalerie

Loadstreet WinSpeedUp 4
Galerie
Ein dutzend Werkzeuge für Windows 7

Mit WinSpeedUp 7 präsentiert der Software-Hersteller Loadstreet Media eine Tuning-Suite, die speziell für Windows 7 programmiert wurde

Mehr zum Thema

Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Keine Treiber

Ältere Rechner können beim Update auf Windows 10 ohne Grafiktreiber dastehen. Nvidia, AMD und Intel stellen den Support für unterschiedliche…
Windows 10 auf USB-Stick
Kopierschutz, Größe, Fotos & Co.

Schon bald wird Microsoft Windows 10 USB Sticks in den Handel bringen. Mittlerweile gibt es konkrete Infos zu den Datenträgern und Fotos.
Firefox
Notfall-Patch jetzt installieren

Installieren Sie jetzt das Firefox-Update 39.0.3! Cyberkriminelle nutzen eine Sicherheitslücke aktiv aus, um gespeicherte Daten zu stehlen.
Windows 10
"Private Abhöranlage"

"Private Abhöranlage": Die Datenschutzbestimmungen von Windows 10 rufen Verbraucherschützer auf den Plan. Doch ganz hilflos ist der Anwender nicht.
Windows 10 auf vielen Geräten
KB3081424 installiert nicht

Das kumulative Windows 10 Update KB3081424 installiert sich nicht und zwingt Nutzer zu Reboot-Schleifen. Update: Bugfix mit KB3081436.