Interaktiv

Fujifilm X Magazin gestartet

Fujifilm hat die erste Ausgabe seines interaktiven Online-Magazins über die X-Serie veröffentlicht. Weitere sollen monatlich folgen.

Fujifilm, X-Magazin

© Fujifilm

Fujifilm, X-Magazin

Fujifilm hat mit der ersten Ausgabe seines X-Magazins eine interaktive Online-Serie gestartet. Sie soll Nutzer von Kameras der X-Serie mit nützlichen Hinweisen und interessanten Berichte über die Kameras, Objektive und das Zubehör der X-Serie versorgen. Das kostenlose Online-Magazin wird in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Russisch angeboten. Es kann über Webbrowser sowie iOS- und Android-Geräte angeschaut werden.

Die Ausgaben des Fujifilm X-Magazins sind interaktiv, so dass Anwender Bilder vergrößern, sich Videos ansehen und Kameras im Detail erkunden können. Das X-Magazin zeigt zudem Fotos und Interviews mit Fotografen, die Kameras der X-Serie nutzen, gibt Tipps und Tricks zum Fotografieren mit der X-Serie und hält über die Neuheiten des Systems auf dem Laufenden.

Kaufberatung: Die besten spiegellosen Systemkameras

In der ersten, jetzt veröffentlichten Ausgabe des Fujifilm X Magazins verrät u.a. Mode-Fotograf Alex Lambrechts im Interview, wie er die Filmsimulationsmodi seiner Fujifilm X-Pro1 (Test) professionell nutzt. Eine Bilder-Galerie präsentiert außerdem beeindruckende Porträtaufnahmen von Nutzern der X-Serie aus der ganzen Welt

Mehr zum Thema

Nikon Website
Fotoindustrie

Nikon Europe präsentiert sich ab sofort auf einem neuen Internetauftritt. Das neue Design soll eine nutzerfreundlichere Navigation erlauben.
Porträt Paolo Pellegrin
Fotoszene

Der italienische Fotograf Paolo Pellegrin wird mit dem Dr.-Erich-Salomon-Preis 2013 der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) ausgezeichnet.
Topas Labs
Software

Topaz ReStyle erzeugt über Effekte verschiedene Farbstimmungen in Bildern. Es ist als Plug-In für Bildbearbeitungsprogramme wie Photoshop, Photoshop…
Foto Geschenke Lumas Minis 4rer Gruppe
Foto-Geschenke

Zu Weihnachten versuchen viele Fotodienstleister noch einmal mit neuen Angeboten aufzutrumpfen.
Björn K. Langlotz - Makrofotografie
Buchtipp

In der Reihe "Die große Fotoschule" bringt der Galileo-Verlag ein Praxisbuch zum Thema Makrofotografie von Björn K. Langlotz.