Digitale Fotografie - Test & Praxis
Fotopapier

Fujifilm - Fotopapier teurer

Die Fujifilm Corporation Japan hat bekannt gegeben, dass sie die Preise für Fotopapier weltweit anheben will. Die Preiserhöhungen sollen ab Januar wirksam werden und im Bereich von 5 bis 20 Prozent liegen.

image.jpg

© Archiv

Zur Aufrechterhaltung seines Foto-Imaging-Geschäfts hat Fujifilm intensive strukturelle Reformen zur Kostensenkung und Produktivitätssteigerung vorgenommen und so auch die steigenden Kosten für Rohstoffe in den letzten Jahren aufgefangen. Zuletzt seien die Kosten für Materialien wie Silber aber derart explodiert, dass Fujifilm sich nicht mehr in der Lage sieht, diese Steigerung aufzufangen.

www.fujifilm.de

Mehr zum Thema

Titelbild der ColorFoto 4/2017 mit Jahres-CD
Die Welt der Fotografie

Moderne Systemkameras sind unser Top-Thema in ColorFoto 4/2017. Lesen Sie die Tests von neun Modellen von Fujifilm, Panasonic, Leica und Sigma.
Sony A9 Preis Ausstattung Release
Neuer Angriff auf die Spitzenklasse

Die Alpha-Serie erhält ein neues Flaggschiff: Die spiegellose Vollformatkamera Sony A9 geht in direkte Konkurrenz zu den Profi-DSLRs von Canon und…
Snap Photo Collage Microsoft
Windows 10 App

Microsoft verschenkt die Snap Photo Collage-App im Store für Windows 10 und 8.1. Sie sparen damit rund 3 Euro, das Angebot ist zeitlich begrenzt.
Canon EOS M100 Preis Release
Spiegellose Systemkamera

Die neue Canon EOS M100 positioniert sich als kompakte, spiegellose Systemkamera im Einsteigersegment. Hier alle Daten zu Preis, Release und Features.
DxO OpticsPro 11 Essential
RAW-Konverter für PC und Mac

Top-Aktion für Fotografen: Die Lightroom-Alternative DxO Optics Pro 11 gibt es vorübergehend kostenlos. So erhalten Sie die Gratis-Lizenz.