Alternative zur Fritzbox 7580

Fritzbox 7560: AVM stellt nächstkleineren WLAN Router vor

Nach der Fritzbox 7580 stellt AVM das nächstkleinere Modell 7560 vor. Der Release erfolgt ab sofort, der Preis für u.a. weniger WLAN-Geschwindigkeit: 189 Euro.

Fritzbox 7560: Release & Preis

© AVM

AVM stellt nach der Fritzbox 7580 die kleinere Fritzbox 7560 vor.

Wem fast 300 Euro für einen aktuellen WLAN-Router zu teuer sind, der kann sich anstatt der Fritzbox 7580 die kleine Schwester Fritzbox 7560 anschauen. Der Hersteller AVM aus Berlin veröffentlicht die Fritzbox 7560 als preisgünstigere Alternative zum Flaggschiff. Nutzer verzichten vor allem auf MU-MIMO-Technik für leistungsfähigeres WLAN und Support für ISDN. Wer das nicht braucht, erhält eine Fritzbox im klassischen Design und immer noch sehr guten Eckdaten.

Die Fritzbox 7560 sieht mit ihrem flachen, zur Front spitz zulaufenden Design in Silber und Rot aus wie viele Vorgänger. Nutzer mit ADSL/VDSL-Anschlüssen erhalten eine Kommunikationszentrale, die DECT-Telefonanlage mit Unterstützung für IP-Telefonie, Modem, Router, Gigabit-Switch und Media-Server vereint. Natürlich gehören auch USB-Anschlüsse dazu, mit denen der Nutzer Peripherie wie etwa Drucker oder externe Festplatten als NAS-Alternative im Heimnetzwerk und online zugänglich macht.

Neben Gigabit-LAN (4 Anschlüsse) gibt es auch WLAN-AC mit zwei Antennen. Damit sind Drahtlosverbindungen bis 866 (5GHz) beziehungsweise 450 (2,4 GHz) MBit pro Sekunde möglich. Die große Fritzbox 7580 bietet hier bis zu 1.733 beziehungsweise 800 Mbit pro Sekunde. Beiden Fritzboxen ist gemein, dass bis zu 6 DECT-Handtelefone mit der Basis kommunizieren können. Lediglich ein S0-Anschluss für ISDN-Hardware fehlt.

Lesetipp: Fritzbox-Einstellungen übertragen

Die Fritzbox 7560 kommt von Haus aus mit Fritz OS 6.51. Natürlich unterstützt sie auch das reichhaltige Angebot an Fritzbox-Apps für Tablet und Smartphone, damit Sie die Smart-Home-Fähigkeiten der AVM-Geräte nutzen können. Die Fritzbox 7560 ist ab sofort erhältlich für eine Unverbindliche Preisempfehlung (UVP) von 189 Euro. Online liegen die Preise rund 10 Euro darunter.

Mehr zum Thema

Der Fritzbox-Hack von Anfang 2013 ist für Telekom-Kunden noch nicht durch.
Media Markt

Wer sein DSL-Heimnetz aufrüsten möchte, bekommt die Fritzbox 7490 bei Media Markt aktuell im Set mit einem Acer-Laptop und 50 Euro Ersparnis.
Fritzbox Router Cebit 2016
Cebit 2016

AVM hat neue Fritzbox-Router angekündigt, die auf der kommenden Cebit 2016 präsentiert werden sollen. Die Modelle unterstützen VDSL, Supervectoring…
AVM FRITZBox - MWC 2016
MWC 2016

AVM präsentiert auf dem MWC 2016 neue Fritzbox-Router. Diese sollen zum Release für den kommenden Sprung auf VDSL gerüstet sein.
Fritzbox 7490
WLAN-Router kaufen

Wer ein Upgrade für seinen WLAN-Router braucht, schaut ab 09:29 Uhr in die Amazon-Blitzangebote. Am Morgen wartet die AVM Fritzbox 7490.
Fritzbox 7580: Release & Preis
Leistungsfähigeres WLAN für alle Clients

AVM hat die Fritzbox 7580 mit der leistungsfähigen WLAN-Technik MU-MIMO vorgestellt. Das neue Flaggschiff kostet fast 300 Euro und ist schon bald…