Digitale Fotografie - Test & Praxis

Franke & Heidecke - Das Ende nach 80 Jahren?

Auf dem Titel der Internetseite von Franke & Heidecke prangt noch stolz die Erinnerung an "80 Jahre Rolleiflex". Doch im Traditionswerk in Braunschweig ist

Franke & Heidecke insolvent

© Archiv

Franke & Heidecke insolvent

Auf dem Titel der Internetseite von Franke & Heidecke prangt noch stolz die Erinnerung an "80 Jahre Rolleiflex". Doch im Traditionswerk in Braunschweig ist wohl niemand mehr nach Feiern zumute.

Wie die "Spürsinn-Gruppe - Fachhandel für analoge Fotografie" in ihrem Blog meldet, erfuhr man von F&H-Mitarbeitern, dass die restlichen 131 Mitarbeiter des in der Insolvenz befindlichen Unternehmens die Kündigung für Ende Juni erhalten haben und ab 1. Juli 2009 Franke & Heidecke GmbH nur als insolvente Hülle übrig bleibt. Das wurde dem Vernehmen nach in einer Betriebsversammlung am 23. Juni bekannt gegeben.

Wie ColorFoto auf Nachfrage in Braunschweig erfuhr, wird der Betrieb ab 1. Juli quasi auf "Sparflamme" weitergeführt, etwa um den Service und die Erfüllung noch ausstehender Aufträge sicher zu stellen. www.franke-heidecke.net www.spuer-sinn.net/blog1/?p=1141#more-1141

Mehr zum Thema

Wir zeigen, wie Sie Fehler beim Windows Update vermeiden.
Bugfixes und mehr

Am Donnerstag veröffentlichte Microsoft via Windows Update den Patch KB4020102 für Windows 10. Hier erfahren Sie, was er mitbringt.