Digitale Fotografie - Test & Praxis

Franke & Heidecke - Das Ende nach 80 Jahren?

Auf dem Titel der Internetseite von Franke & Heidecke prangt noch stolz die Erinnerung an "80 Jahre Rolleiflex". Doch im Traditionswerk in Braunschweig ist

Franke & Heidecke insolvent

© Archiv

Franke & Heidecke insolvent

Auf dem Titel der Internetseite von Franke & Heidecke prangt noch stolz die Erinnerung an "80 Jahre Rolleiflex". Doch im Traditionswerk in Braunschweig ist wohl niemand mehr nach Feiern zumute.

Wie die "Spürsinn-Gruppe - Fachhandel für analoge Fotografie" in ihrem Blog meldet, erfuhr man von F&H-Mitarbeitern, dass die restlichen 131 Mitarbeiter des in der Insolvenz befindlichen Unternehmens die Kündigung für Ende Juni erhalten haben und ab 1. Juli 2009 Franke & Heidecke GmbH nur als insolvente Hülle übrig bleibt. Das wurde dem Vernehmen nach in einer Betriebsversammlung am 23. Juni bekannt gegeben.

Wie ColorFoto auf Nachfrage in Braunschweig erfuhr, wird der Betrieb ab 1. Juli quasi auf "Sparflamme" weitergeführt, etwa um den Service und die Erfüllung noch ausstehender Aufträge sicher zu stellen. www.franke-heidecke.net www.spuer-sinn.net/blog1/?p=1141#more-1141

Mehr zum Thema

Bundesliga im Live-Stream: So schauen Sie kostenlos zu!
Fußball

Im Live Stream sehen Sie Bayern München gegen Mainz gratis. Wir zeigen, wie Sie sich das Bundesligaspiel kostenlos online anschauen.
Chrome Logo
Browser-Sicherheit

In Chrome und Firefox wurden mit einem Browser-Update einige kritische Sicherheitslücken geschlossen. Wir haben die Details für Sie.
Call of Duty: WW II
Neuer Call-of-Duty-Titel

Am Mittwoch den 26. April wird Call of Duty: WW II enthüllt. Eigenständige Kampagnen für Single-Player und im Koop-Modus sind geplant. Mehr lesen…
PS4 Pro
Umtausch-Deal

Gamestop startet ein heißes PS4 Pro Angebot: Wer eine gebrauchte PS4-Konsole plus Zubehör eintauscht, zahlt nur 99 Euro für eine PS4 Pro 1 TB.
AMD Radeon Pro Duo
Dual-GPU-Grafikkarte für Workstations

Große Leistung, großer Preis: AMD hat mit der Radeon Pro Duo eine neue, 1.000 Dollar teure Dual-GPU-Grafikkarte mit 32 GB Speicher vorgestellt.