Neue Fotoprodukte

Fotodienste präsentieren neue Ideen

Von der Brotdose mit Foto über neue Rahmen bis hin zu verbesserten Apps: Die Online-Fotodienste haben ihre Hauptsaison um Weihnachten und Neujahr hinter sich und entsprechend nun die Zeit, neue Produktideen einzuführen.

Rahmen, varianten, whitewall

© Whitewall

Rahmen, varianten, whitewall

Fotopost24 liefert ab sofort die klassische Brotdose in rot oder blau - doch diese lässt sich künftig ganz einfach zuordnen: Auf der Oberseite kann man nun ein Foto des jungen Sprosses abbilden. Damit kann auch der Hausmeister des Kindergartens oder der Schule die Vesperbox zweifelsfrei zuordnen.

Gerade Eltern mit vergesslichen Kindern dürfte die Brotdose von Fotopost 24 willkommen sein: verlieren dürfte damit deutlich schwerer werden, was den Preis von 10 Euro vermutlich schnell armortisieren lässt.

In einer ganz anderen Liga spielt Whitewall: Hier bekommt man seine Bilder in Galeriequalität für die eigenen vier Wände, wobei man nun die Auswahl aus über 80 neuen Rahmenmodellen hat. Die vier Stilrichtungen Modern, Klassik, Landhaus und Loft sind jeweils in verschiedenen Farbvarianten und Profiltiefen erhältlich.

Hier findet man wahlweise klare Linien, opulente Ornamente, natürliche Holz-Strukturen oder metallische Farben. Für eine prunkvolle Inszenierung stehen ausgefallene Varianten, wie die extravaganten Rahmen London, Paris oder Rom zur Wahl. Die Variante Tokyo sorgt mit seiner 7-Millimeter-Schattenfuge für eine dreidimensionale Optik.

Von Leinwand über Kaschierung hinter Acrylglas bis hin zu Direktdruck auf Alu-Dibond kann man hier wählen, wie die Bilder gedruckt werden sollen. Die Rahmen werden der Ausbelichtungsgröße entsprechend angefertigt. Je nach Produkt und Format liefert Whitewall die passende Aufhängung. 

Top: Die besten Foto-Apps für Android

Der OnlineFotoservice freut sich dagegen über den Testsieg unserer Schwesterzeitschrift connect. In Ausgabe 01/2014 wurde die OnlineFotoservice-App als beste Fotobuch-App bewertet. Der zum Cewe-Konzern gehörende Service hat eine App in der man das gesamte Buch auf dem Smartphone oder Tablet zusammenstellen kann. Darüber kann man aber auch eine Postkarte erstellen lassen. Die online gestaltete Postkarte, z.B. aus dem Urlaub, wird vom OnlineFotoservice fertiggestellt und innerhalb weniger Tage versendet. Dieser Service mit Versand innerhalb Deutschlands kostet 2,14 €  inkl. Postkarte und Porto.

whitewall, rahmen, tokyo

© Harald Michel

Der Whitewall Rahmen vom Modell Tokyo

Mehr zum Thema

Canon Academy
Service

Canon will die Informations- und Schulungsseiten seiner Canon acadamy im Internet mit einem Relaunch attraktiver machen.
Google News: Springer gestattet Google, eigene Online-Medien zu verwerten.
Leistungsschutzrecht

Springer, einer der großen Verfechter des Leistungsschutzrechts, gestattet Google vorläufig, seine Online-Medien ohne Gebühr in Google News zu…
Foto Geschenke Lumas Minis 4rer Gruppe
Foto-Geschenke

Zu Weihnachten versuchen viele Fotodienstleister noch einmal mit neuen Angeboten aufzutrumpfen.
Everybody Street
"Everybody Street"

"Everybody Street" heißt ein neues Dokumentar-Video, das die Arbeit vieler New Yorker Stars der Street Photography und ihre Geschichte vorstellt.
Fujifilm, X-Magazin
Interaktiv

Fujifilm hat die erste Ausgabe seines interaktiven Online-Magazins über die X-Serie veröffentlicht. Weitere sollen monatlich folgen.