Digitale Fotografie - Test & Praxis

Fotografen Kampagne - "Fotografie ist kein Verbechen"

Die Fotografenorganisation Freelens berichtet auf ihrer Website über eine Kampagne gegen den Missbrauch der Polizeibefugnisse und der zunehmenden

image.jpg

© Archiv

Die Fotografenorganisation Freelens berichtet auf ihrer Website über eine Kampagne gegen den Missbrauch der Polizeibefugnisse und der zunehmenden Feindseligkeit gegenüber Fotografen in Großbritannien. Britische Fotografen berichten immer häufiger über Behinderungen ihrer täglichen Arbeit. "Die Polizei beruft sich routinemäßig auf die Anti-Terror-Gesetzgebung, um Fotografen an der Ausführung ihrer Arbeit zu hindern" beklagt British Journal Of Photography (BJP)-Herausgeber Simon Bainbridge. Die Paranoia der Sicherheitsbehörden führt jüngst in London dazu, dass zwei österreichische Touristen beim Fotografieren eines Busbahnhofes verhaftet wurden.

Dagegen wehrt sich die Aktion "Not A Crime". Sie lädt weltweit Fotografen ein, Selbstportraits mit einem Schild in ihrer Landessprache und Slogans wie: "Ich bin kein Terrorist" auf ihrer neu eingerichteten Bildergalerie auf Flickr zu veröffentlichen. Zu den prominentesten Fürsprechern der Kampagne gehören die Magnum-Fotografen Stuart Franklin und Chris Steele-Perkins.

Dem gleichen Ziel hat sich photographernotaterrorist.org, getragen von der British Press Photographers Association, verschrieben. Sie ruft zu einem ersten Fotografen-Flash-Mob am 12. September um 15 Uhr beim Geschäftszentrum Canary Wharf in London auf.

www.freelens.com/foto/fotografie-ist-kein-verbrechen

www.www.not-a-crime.com

http://photographernotaterrorist.org

www.flickr.com/groups/iamnotaterrorist/pool

Mehr zum Thema

Xiaomi Air 13.3
Intel Kaby Lake, Fingerabdruckscanner und mehr

Gearbest bietet das Business-Ultrabook Xiaomi Air 13.3 mit Gutschein-Code für 637,76 statt fast 700 Euro an. Das Gerät punktet mit starker Hardware.
Windows 10 Creators Update
Microsoft veröffentlicht kumulatives Update

Windows Updates: Die kumulativen Updates des Patch Day im Dezember befassen sich hauptsächlich mit Fehlerbehebungen und dem Schließen von…
IOTA-Kurs: Nach dem Boom geht es derzeit leicht bergab
Bitcoin-Konkurrent

Der IOTA-Kurs weist einen leichten Abwärtstrend auf. Befeuert wird dies wohl durch ein Missverständnis: Microsoft dementiert eine formelle…
Guillermo Del Toro Plakat
Video
Das Flüstern des Wassers

Wer braucht schon "Hellboy 3", wenn er stattdessen die Chance auf sieben Golden Globes hat? Trailer zum neuen Film von Guillermo Del Toro.
Ethereum-Mining
Blockchain-Plattform für Schweizer Großbank

Die Schweizer Großbank UBS verkündet, an einer Ethereum basierten Blockchain-Plattform zu arbeiten. Damit steigt der Kryptowährungs-Kurs auf 700…