Digitale Fotografie - Test & Praxis

Fotoausstellung - Neil Atherton "Speckled"

"The Early Bird Hype", Ein Berliner Konzept-Laden, der sich als Schnittstelle zwischen Kunst und Konsum versteht, präsentiert ab 16. Oktober 2009 in einer

image.jpg

© Archiv

"The Early Bird Hype", Ein Berliner Konzept-Laden, der sich als Schnittstelle zwischen Kunst und Konsum versteht, präsentiert ab 16. Oktober 2009 in einer ersten Ausstellung den Fotografen Neil Atherton. Seine "Speckled"-Serie fängt die Realität alltäglicher Plätze und Objekte in der Peripherie großer Städte ein. "Speckled" ist Teil der größeren Serie "Expired", in der Atherton mit verschiedenen Formaten (35mm, Mittelformat, Polaroid) arbeitet. Gemeinsam ist den Bildern, dass das Verfallsdatum des verwendeten Filmmaterials seit vielen Jahren abgelaufen war. Das Resultat ist eine unwirkliche Kombination aus Chemie, Zufall, Licht und Zeit. Die Bilder wurden nicht digital manipuliert. Vernissage : 15. Oktober ab 18.30h Ort: Rosa-Luxemburg-Str. 19, 10178 Berlin Öffnungszeiten: Montag - Samstag, 12.00 - 20.00 www.theearlybirdhype.net www.neilatherton.com

Mehr zum Thema

Wikileaks-Logo
Geheimdienst-Malware

Wikileaks veröffentlicht neue Geheim-Infos über Malware: Der von der CIA entwickelte Schädling Athena knackt jedes Windows-Betriebssystem.
microsoft windows surface pro 2017
Alles zu Preis, Ausstattung & Release

Leiser, länger, leistungsstärker: Microsoft präsentiert das neue Surface Pro mit aufgefrischtem Innenleben und neuem Surface Pen.