Formel 1 im Live-Stream

Formel 1: Großer Preis von Kanada bei Sky und gratis bei RTL

Der Große Preis von Kanada startet am 9. Juni. Wir verraten, wann Sie die Trainings, das Qualifying und das Rennen live im Fernsehen oder im Internet verfolgen können.

Formel 1 Rennwagen

© apfelweile - Fotolia.com

Formel 1 Rennwagen

Formel Eins im Live-Stream zum Großen Preis von Kanada: Die Formel-1-Welt hat getobt und war überglücklich, als Nico Rosberg in Monte Carlo als strahlender Sieger die Kontrahenten souverän ausstach. Ein Glanzstück der Rennsporthistorie, wie es schillernder nicht ausfallen kann: 30 Jahre zuvor hatte Vater Keke dort ebenfalls triumphiert. So entstehen Legenden...

Dass dabei das Thema "Gummi" das Highlight bis hin zum nächsten Rennen in Kanada überschattet, wurde dabei zur unschönen Überraschung. Doch nun sind die Modalitäten fürs Erste geklärt, und es kann in geordneten Bahnen weitergehen. Den Start am kommenden Sonntag, 9. Juni, erreichen Sebastian Vettel (Red Bull) auf dem 1. Rang mit 107 Punkten, Kimi Räikkönen (Lotus) auf dem 2. Rang mit 86 Punkten und Fernando Alonso (Ferrari) auf dem 3. Rang mit 78 Punkten. Damit hat sich das Ranking seit dem letzten Rennen nicht verändert.

Wer nicht bis zum Rennen am Sonntag warten möchte, ist mit Sky und Sport 1 bereits am Freitag live beim 1. Freien Training dabei. Beide beginnen mit der Übertragung ab 16 Uhr. Das 2. Freie Training startet live ausschließlich bei Sky um 20 Uhr, ebenso wie das 3. Freie Training, in das sich die Teams am Samstag ab 16 Uhr begeben.

Sky zeigt Formel 1 mit Werbung

RTL berichtet über alle drei Events per Live-Ticker auf der Homepage und vom 3. Freien Training als Wiederholung im Fernsehen am Samstag von 17.45 Uhr bis 18.45 Uhr.

Das Qualifying ist ebenfalls für Samstag, 8. Juni anberaumt. Sky- und RTL-Zuschauer sind am TV ab 19 Uhr live dabei, Sport 1 wiederholt die Qualifikation am Sonntag eine Stunde lang um 9 Uhr. Der Startschuss fürs Rennen fällt am Sonntag um 20 Uhr mit Sky, RTL ist bereits ab 19 Uhr dabei, Sport 1 bringt das Event als Wiederholung um 23.45 Uhr.

RTL (Qualifiying und Rennen) sowie Sky begleiten alle Formel-1-Übertragungen zudem live sowie nachträglich im Internet, wobei Sky auch seine App für Mobilgeräte hinreichend nutzt.

Auch RTL offeriert eine App, wobei der Sender das Betriebssystem Android nur bei Smartphones bedient. Im Fernsehen wiederholt vor allem Sky alle Events laufend, bis es in die nächste Rennrunde geht.

Mehr zum Thema

NOW! 01/2013
Digitales Entertainment

Die erste Ausgabe des Magazins NOW! mit spannenden Hintergrundberichten und fundierten Tests rund um digitales Entertainment liegt ab sofort am Kiosk…
Formel 1
Formel 1 im Live-Stream

Der Große Preis von Deutschland startet am Nürburgring. Via TV und Internet-Stream sind Sie bei Training, Qualifying und Rennen dabei.
Formel 1 Rennwagen
Großer Preis von Ungarn

Bei brütender Hitze jagen die Formel-1-Boliden dieses Wochenende in Budapest über den Asphalt. Wir sagen Ihnen, wann und wie Sie beim Großen Preis…
Leichtathletik WM ARD Website
Sport

Live-Streams, Videos, Live-Ticker, Medaillenspiegel und mehr gibt es zur 14. Leichtathletik-Weltmeisterschaft bei der ARD im Internet.
Maxdome Homepage
Interview mit Andreas Heyden

Die video-Leser haben Maxdome bei der letzten Leserwahl zur besten deutschen Online-Videothek gewählt. Wir haben den Geschäftsführer von Maxdome…