Foddis Mini-Digi - Handstativ für filmende Fotocams

Kompaktkameras werden immer kleiner und lassen sich damit beim Filmen nur noch schwer ruhig halten. Dabei sorgt gerade diese Funktion durchaus für den

image.jpg

© Archiv

Kompaktkameras werden immer kleiner und lassen sich damit beim Filmen nur noch schwer ruhig halten. Dabei sorgt gerade diese Funktion durchaus für den Markterfolg. Foddis sieht darin seine Marktlücke und erweitert die Pallete der Handstative. Auf das Foddis Mini-Digi Handstativ befestigt man die Kamera mittels einer verschiebbaren Feststellschraube. Damit dies bei möglichst vielen Modellen klappt bietet Foddis einen relativ großen Verstellbereich.

Eine entspannte Handhaltung soll der seitlich ausklappbare Haltegriff mit seinen 7,2 cm Länge bieten. Er lässt sich per Drehschraube in die gewünschte Position für die richtige Handhaltung bringen. Zudem gibt es eine Daumenstütze mit der sich die Kamera zusätzlich stabilisieren lassen und beidhändiges Filmen möglich werden soll, was bekanntlich die Verwacklungsgefahr reduziert. Das Eigengewicht des Mini-Digi liegt bei 75 Gramm die Bauhöhe ist mit knapp 4 cm angegeben. Die Länge sollte mit 10,5 cm auch bei kleinen Cams noch passen und mit 2,2 cm Bautiefe sind auch nur wenige Kameras flacher.

Das Foddis MiniDigi kostet 38 Euro und wird über den eigenen Shop des Herstellers verkauf. Allerdings ist es derzeit noch nicht im Shop zu finden.

www.foddis.com

image.jpg

© Archiv

image.jpg

© Archiv

Mehr zum Thema

Gewinnspiel
Jetzt mitmachen!

Wir verlosen täglich Technik-Highlights. Öffnen Sie unseren Adventskalender und sichern Sie sich mit etwas Glück den Hauptpreis!
Bundesliga Live Stream Kostenlos Online
Fußball gratis sehen

Im Champions League Live Stream sehen Sie Bayern gegen Atletico Madrid, Barcelona gegen Gladbach und mehr gratis. Wir zeigen, wie Sie das anstellen…
Goldeneye-Ransomware: ein neuer Erpressungs-Trojaner.
Ransomware

Falsche Bewerbungen mit echten Daten in fehlerfreiem Deutsch: Es kursieren gefährliche Spam-Mails mit dem neuen Erpressungs-Trojaner Goldeneye.
Pokémon GO Update (0.49.1/1.19.1)
Changelog-Analyse

Niantic rollt das Pokémon GO Update 0.49.1 für Android und 1.19.1 für iOS aus. Was sich ändert, erklärt unsere Changelog-Analyse.
Pokémon GO: 2. Generation
2. Generation

Pokémon GO Trainer dürfen sich auf Pokémon der 2. Generation freuen. Fans sollten sich den 12. Dezember vormerken.