iOS-App

FocusTwist macht iPhones zur Lichtfeldkamera

FocusTwist heißt eine App für iPhone und iPad, mit der sich in einem Foto Schärfeverlagerungen machen lassen. Der Trick des an der Lichtfeldfotografie angelehnten Idee: Die App macht mehrere Bilder.

Arqball FocusTwist - iOS App

© Arqball

Arqball FocusTwist - iOS App

Ein Foto hat normalerweise einen Schärfepunkt - oder eine gewisse Schärfentiefe. Im Nachhinein den Schärfepunkt zu verändern, das klappt eigentlich nur mit sogenannten Lichtfeldkameras, auch bekannt als plenoptische Kameras. Dabei erfasst die Kamera nicht ein reines 2D-Bild, sondern auch die Richtung, aus der dieser Lichtstrahl eingefallen ist. Zuletzt machte hier die bald auch in Deutschland erhältliche Lytro von sich reden.

Ganz so kompliziert machen es die Entwickler der iOS-App FocusTwist nicht - zumal sie nur den normalen Fotosensor von iPhone und iPad nutzen können. Stattdessen schießt FocusTwist gleich mehrere Bilder. Damit das Resultat gut aussieht, sollte dabei ein Objekt relativ nah am Objektiv ist - ideal sind um die 10 Zentimeter. Gleichzeitig sollte aber auch ein Hintergrund zu sehen sein, der dann wenigstens eineinhalb Meter entfernt sein sollte. Jetzt muss man nur noch während des Fotografierens ruhig halten - dann sorgt die App für die notwendigen Aufnahmen. FocusTwist führt dabei sogar eine Bildstabilisierung durch, um möglichst deckungsgleiche Aufnahmen zu erhalten.

Am Ende stellt FocusTwist die einzelnen Fotos so zusammen, dass man per Tastendruck die Schärfe zwischen nahem und entfernten Objekt wechseln kann und sorgt dabei auch für eine sanfte Blende, die den Schärfeverlagerungseffekt unterstützt.

Dieses Video zeigt FocusTwist in Aktion:

Kaufberatung: Die besten iOS-Apps für Fotografen

FocusTwist: Preis und Verfügbarkeit

Die App FocusTwist für iOS ist ab sofort im iTunes App Store erhältlich. Der Preis beträgt aktuell 2,49 Euro. Über eine Android-Version ist noch nichts bekannt.

FocusTwist in der Praxis

© Arqball

Im "Viewer"-Modus lässt sich der Focus in der Aufnahme verschieben.

Mehr zum Thema

image.jpg
iOS-App

Mit der Gratis-App WiFi Foto Transfer können Fotos vom iPhone und iPad im Netzwerk einfach mit einem Rechner ausgetauscht werden.
Reollei Foto-App
iOS-App

Die neue Rollei Foto-App für iOS erweitert die iPhone-Kamera um Funktionen wie Geräuschauslöser, Pre-Recording und Intervall-Fotomodus.
Amazon Cloud Drive Photos
iOS-App

Für iPhone-Fotografen bietet Amazon jetzt eine neue App für iOS an, die mit dem Smartphone aufgenommene Bilder direkt in der Amazon Cloud speichert.
Foto-Sharing iOS Apps Bilder Teilen
Bilder online stellen

Ob Urlaubsbild oder Party-Schnappschuss - mit diesen Apps für iPhone und iPad laden Sie Fotos bequem ins Netz und teilen sie mit Freunden.
External Flash by Nicolas Vignolo
iOS-App

Die App External Flash ermöglicht die Synchronisation von bis zu 16 iPhones zu einer kleinen "Blitzanlage". Zurzeit ist sie kostenlos.