Update

Firmware-Update für HDTV-Satelliten-Internet-Receiver VideoWeb 600S

VideoWeb stellt für ihren Hybrid-Receiver 600s die neue Firmware 2.0 mit zahlreichen Weiterentwicklungen und Erweiterungen wie dem neuen EPG-Timer, der Stand-by-Funktion und dem Kanal-Update sowie zahlreichen neuen Content-Partnern vor.

Firmware 2.0 für HDTV-Satelliten-Internet-Receiver VideoWeb 600S

© VideoWeb

Neues Update für VideoWeb 600s bietet zahlreiche Erweiterungen

Das Highlight der neuen Erweiterungen des 600s ist der neue kostenlose Online-TV-Programmführer VideoWeb Hybrid EPG. Er führt als erster umfänglicher Internet-basierter Hybrid-TV-Programmführer Deutschlands durch die wachsende TV-Angebotsfülle. Mit der aktuellen Firmware lässt sich ein längerer Aufnahmezeitrahmen definieren, um eventuelle Sendezeitverschiebungen auszugleichen. Zudem kann der EPG-Timer statt 21 jetzt 50 Aufnahmeplätze vorprogrammieren. Der Receiver erkennt nun selbst im ausgeschalteten Modus die programmierten Aufnahmen, fährt selbstständig hoch und schaltet sich nach dem Aufnehmen ab. Der VideoWeb-Nutzer erhält mit demselben Firmware-Release auch ein neues und bequemes Kanal-Listen-Update per Internet. Ein aufwändiger Senderscan wie bei herkömmlichen Receivern entfällt, da Aktualisierungen über das Internet an den VideoWeb-Receiver geliefert werden.

Auch im HbbTV-Bereich ist die Liste der unterstützten Anwendungen weiter ausgebaut worden. VideoWeb unterstützt jetzt alle interaktiven Anwendungen der öffentlichen und privaten Fernsehsender. Z.B. versorgt der neue "ran"-HbbTV-Ticker von SAT.1 Fussballfans während laufender Spiele mit zusätzlichen Informationen. Zum HbbTV-Reigen gesellte sich zuletzt auch RTL mit "RTL digitaltext".

Das VideoWeb TV-Portal hat jetzt über 50 Anwendungen und Buttons bzw. Kacheln. Im Video-On-Demand-Dienst HD Kino sind aktuell rund 80 ständig aktualisierte Kinofilme abrufbar; die Hälfte davon auch in HD. Im Content-Highlight-Bereich kamen jüngst aktuelle und Library-Filme der Walt Disney Company wie z.B. Rapunzel und Tron hinzu. Die Ausleihdauer der Filme wurde von 24 auf 48 Stunden bei gleichbleibendem Preis erhöht. VideoWeb-Kunden können jetzt beispielsweise einen Kinofilm, den sie am ersten Abend nicht fertig gesehen haben, am nächsten Tag kostenlos zu Ende schauen.

In den letzten Monaten sind zudem zahlreiche neue Inhalte-Anbieter auf das VideoWeb TV-Portal aufgenommen worden. Beispielsweise können mit dem TV-Onlineshop-Anbieter hoerbuch-direkt.tv VideoWeb-Nutzer aus über 12.500 deutschsprachigen Hörbüchern wählen und diese über ihren Fernseher bestellen. Hinzu kamen unter anderm auch Online-Nachrichtenpublikationen, der  Internet-Sender Hit-TV.eu, sowie eine wachsende Auswahl an News-Angeboten von verschiedenen Anbietern wie zum Beispiel BILD.de, SKY news oder NBC News. Weitere neue Dienste und Sender auf dem VideoWeb TV-Portal sind der Wetterdienst wetter.com; die Kultserie Flash Gordon, der Web-TV-Sender HammTV Lokalfernsehen und der Channel "Abenteuer Arktis". Auch das komplette Kino- und Filmportal kino.de von G+J Entertainment Media ist seit Dezember 2010 auf dem VideoWeb TV-Portal vertreten.

Mehr zum Thema

Samsung UE48JU6450
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der 4K-TV Samsung UE48JU6450 zu einem…
Akte X (2016): Trailer
Video
Mulder und Scully kehren zurück

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.
IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier
Video
TechNite Spezial zur Messe

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.
Loewe Unboxing Bild 7
Video
UHD-TV

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…
Metz Novum OLED
Video
OLED

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie…