Browsermarkt

Firefox 7 hat ein Problem mit Add-Ons

Die Mozilla-Foundation rät im Moment nicht mehr zum sofortigen Upgrade auf Firefox 7. Der Browser hat Probleme nach dem Upgrade einiger Erweiterungen. Diese stehen dem Nutzer nicht mehr zur Verfügung, obwohl sie installiert sind.

Firefox 7 schreit: Sie brauchen ein Update!

© Mozilla.org

Firefox 7 schreit: Sie brauchen ein Update!

Nur einen Tag nach dem offiziellen Release von Firefox 7 wurden Probleme mit einigen Erweiterungen festgestellt, die nach der notwendigen Aktualisierung zur Anpassung an die neue Browser-Version unsichtbar bleiben und somit unbenutzbar sind, obwohl sie weiterhin installiert sind.

Daraufhin hat Mozilla vorerst die Empfehlung zum Upgrade auf Firefox 7 ausgesetzt. Der Browser kann aber weiterhin ganz normal per Download bezogen und installiert werden. Justin Scott vom Firefox-Add-On Team sagte in einer Erklärung im Add-Ons-Blog, man wolle die Auswirkungen des Problems auf die Nutzer minimieren und ziehe deswegen vorerst die Empfehlung zum Upgrade zurück. Das Problem werde schnell behoben und eine bereinigte Version des Browsers angeboten.

Wer sich mit dem Problem konfrontiert sieht, dass ein Add-On nach Upgrade nicht mehr sichtbar ist, dem empfiehlt Scott einen simplen Workaround, bei dem man das Add-On-Recovery-Tool installiert und den Browser neu startet. Der Fehler tritt ebenfalls bei Thunderbird 7 auf. Auch hier funktioniert der Workaround.

Mozilla hat durch den verkürzten Release-Zyklus auf 6 Wochen bereits Probleme mit der Kompatibilität vieler Erweiterungen gehabt. Dazu kommt jetzt ein peinlicher Fehler einen Tag nach dem Release. Entsprechend zynisch sind auch einige Reaktionen von Firefox-Nutzern im Blog.

Mehr zum Thema

Firefox
Suggested Tiles

Mozilla stellt das neue Werbe-Feature Suggested Tiles für Firefox vor. Der Browser wird künftig Anzeigen auf Basis der Browser-Historie anzeigen.
Skype
Schwerer Bug

Nutzer von Skype auf Windows, Android und iOS sollten sich vor einem schweren Bug in Acht nehmen. Eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenkette…
Threema Logo
Sichere Whatsapp-Alternative

Die sichere Whatsapp-Alternative Threema ist für kurze Zeit auf 99 Cent reduziert. Den Download gibt es für iOS, Android und Windows Phone.
Neue Snowden-Enthüllungen offenbaren eine deutsche Beteiligung.
Nutzerdaten in Gefahr

VPN-Tools haben Sicherheitslücken. Nutzerdaten können offengelegt werden. Schuld sind neben den Entwicklern die Provider und…
Firefox
Notfall-Patch jetzt installieren

Installieren Sie jetzt das Firefox-Update 39.0.3! Cyberkriminelle nutzen eine Sicherheitslücke aktiv aus, um gespeicherte Daten zu stehlen.