Browser News

Firefox 13 wird an drei Stellen beschleunigt

Mozilla will Firefox 13, der in etwa drei Wochen erscheinen soll, an mehreren Stellen beschleunigen. Mozilla Engineer Program Manager Lawrence Mandel erklärte das dazu initiierte "Project Snappy".

Mozilla Firefox Logo

© Firefox

Mozilla Firefox Logo

"Project Snappy" wurde Ende letzten Jahres ins Leben gerufen, um kleine Änderungen, die in der Gesamtheit eine Beschleunigung bewirken, zu bündeln. Diese sollen nun in Firefox 13 zum Tragen kommen, wie Lawrence Mandel in einem Blogeintrag verkündete. Mandel teilt die Verbesserungen in die Sparten "Tabs-on-Demand", "Cycle Collector" und "Start Up"

Tabs on Demand

Tabs-on-Demand bringt bessere Geschwindigkeit für Sessions, die mit vielen Tabs geöffnet werden. Bis Firefox 12 werden beim Start des Browsers alle Tabs gleichzeitig geladen, so dass bei mehr als 20 offenen Tabs der Browser eine Weile braucht, bis er benutzbar wird. Firefox 13 wird beim Start alle Tabs im Hintergrund laden, die jeweilige Seite aber erst beim Klick auf eines davon laden. Das reduziert die Zeit nach dem Start, bis der Browser benutzbar ist, je nach Menge der offenen Tabs, deutlich.

Cycle Collector

Der Job des Cycle Collector ist es, im Hintergrund nicht mehr benötigten Speicher, zum Beispiel von geschlossenen Tabs wieder freizugeben. In Firefox 13 wurde der Cycle Collector insofern beschleunigt, als er einen besseren Algorithmus verwendet, um den Speicher zu analysieren. Das führt wiederum zu weniger Pausen in der Codeausführung.

Start-up

Die dritte Verbesserung ist der Start -up. Sie soll die Zeit bis zum sogenannten "First Paint" verkürzen, also bis zu dem Punkt, an dem der Nutzer die Firefox-Oberfläche sieht. Dieser "First Paint" gibt dem Nutzer das Gefühl, der Browser sei fehlerfrei gestartet, auch wenn es unter Umständen noch einige Sekunden bis zur Benutzbarkeit dauert. Hierzu wurden eine Menge Dateiaufrufe optimiert, die vor dem "First Paint" ablaufen.

Mandel schreibt abschließend, "Project Snappy" sei damit nicht abgeschlossen, sondern es werde weiterhin eine Menge Verbesserungen an der Reaktionszeit von Firefox geben.

Mehr zum Thema

Firefox
Suggested Tiles

Mozilla stellt das neue Werbe-Feature Suggested Tiles für Firefox vor. Der Browser wird künftig Anzeigen auf Basis der Browser-Historie anzeigen.
Skype
Schwerer Bug

Nutzer von Skype auf Windows, Android und iOS sollten sich vor einem schweren Bug in Acht nehmen. Eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenkette…
Threema Logo
Sichere Whatsapp-Alternative

Die sichere Whatsapp-Alternative Threema ist für kurze Zeit auf 99 Cent reduziert. Den Download gibt es für iOS, Android und Windows Phone.
Neue Snowden-Enthüllungen offenbaren eine deutsche Beteiligung.
Nutzerdaten in Gefahr

VPN-Tools haben Sicherheitslücken. Nutzerdaten können offengelegt werden. Schuld sind neben den Entwicklern die Provider und…
Firefox
Notfall-Patch jetzt installieren

Installieren Sie jetzt das Firefox-Update 39.0.3! Cyberkriminelle nutzen eine Sicherheitslücke aktiv aus, um gespeicherte Daten zu stehlen.