Buchtipp

Eva Leitolfs "Postcards From Europe 03/13" - von Außengrenzen und Ausgrenzung

Europa mit seinen politischen Außengrenzen und dort tagtäglich stattfindender menschlicher Ausgrenzung ist das Thema von Eva Leitolfs beachtenswertem Projekt.

Eva Leitolf - Postcards From Europe 03/13

© Kehrer-Verlag

Eva Leitolf - Postcards From Europe 03/13

"Work from the ongoing archive" - Arbeiten aus einem fortgeführten Archiv nennt Eva Leitolf ihr aktuelles Projekt "Postcards from Europe". Seit 2006 hat Leitolf für ihre Ortsbeschreibungen in Spanien, den spanischen Exklaven Melilla und Ceuta, an der ungarisch-ukrainischen Grenze, in den Hafenstädten Calais und Dover, in Griechenland und Italien fotografiert. "Postcards from Europe 03/13" ist nun die erste einer Reihe von geplanten Veröffentlichungen aus Leitolfs fortlaufend wachsendem Archiv.

Die Fotografin untersucht, wie europäische Staaten mit den Außengrenzen der Europäischen Union und den damit verbundenen Konflikten im Inneren umgehen. Im Mittelpunkt der als Langzeitstudie und offenes Archiv angelegten fotografischen Spurensuche steht nicht das anderweitig vielfach vordergründig dokumentierte Leid von Migranten. Es geht Leitolf vielmehr darum, wie Europas Gesellschaften auf diese Migranten reagieren und wie sie versuchen, die Kontrolle über die europäischen Außengrenzen zu verstärken.

Bei der jetzt im Kehrer-Verlag erschienenen Publikation handelt es sich nicht um ein konventionelles Fotobuch. Die Mappe "Postcards from Europe 03/2013" enthält vielmehr eine Loseblattsammlung von 20 hochwertig gedruckten, fast 30 x 40 cm großen, farbigen Archivtafeln. Sie zeigen menschenleere Situationen und Ansichten, mit denen die ungewünschten Ankommenden konfrontiert sind, teils abschreckend, teils fast idyllisch, oft banal, manche auch regelrecht abschreckend.

Special: Alles zum Thema Aktfotografie

So lässt die Künstlerin Raum zur Interpretation zwischen dem, was sichtbar ist, und dem, was vorstellbar wird. Hinweise finden sich in Leitofs erläuternden Kurztexten auf der Rückseite jedes einzelnen Blatts.

Bis zum 4. August sind Leitolfs Bilder auch noch im Sprengel-Museum in Hannover zu sehen.

Eva Leitolf - Postcards From Europe 03/13 Kehrer-Verlag Fotos und Text von Eva LeitolfISBN 978-3-86828-398-3 48 Euro

Mehr zum Thema

Björn K. Langlotz - Makrofotografie
Buchtipp

In der Reihe "Die große Fotoschule" bringt der Galileo-Verlag ein Praxisbuch zum Thema Makrofotografie von Björn K. Langlotz.
The Beauty of Serious Work Cover
Buchtipp

Andreas Meichsner gibt in seinem neuen Buch Einblicke in die ernste, aber auch mitunter skurrile Arbeit von TÜV Rheinland.
Mahlzeit, Deutschland
Buchtipp

In "Mahlzeit, Deutschland!" dreht sich alles ums Essen. 187 Freelens-Fotografen dokumentieren seinen Weg vom Erzeuger über die Verarbeitung bis zum…
EarthArt - Colours of the Earth
Buchtipp

In seinem neuen Fotoband "Colours of the Earth" nimmt Bernhard Edmaier die Leser auf eine farbige Reise rund um unser Planeten mit.
buch, cover, pferd, bertrand, teneues
Buchtipp

Mit "Pferde" von Yann Arthus-Bertrand ist ein Klassiker unter den Pferdebüchern jetzt wieder auf Deutsch erhältlich.