Free-TV & Online

Europa-League-Auslosung im Live-Stream sehen

Sehen Sie die Europa-League-Auslosung im Live-Stream: Am heutigen Freitag ab 13 Uhr wird in Monaco die Gruppenphase der UEFA Europa League ausgelost. Auf wen treffen die deutschen Teilnehmer Borussia Dortmund, FC Schalke 04 und FC Augsburg? Wir sammeln für Sie die Links zu den Live-Streams.

Fußball springt aus dem TV

© Rumkugel - Fotolia.com

Der Auslosung der Europa-League-Gruppenphase in Monaco fiebern viele Fußball-Fans live via TV oder Live-Stream entgegen. Denn die Europa League verspricht in der Saison 2015/16 aus deutscher Sicht sehr spannend zu werden, sind doch mit Borussia Dortmund und Schalke 04 zwei Clubs vertreten, die in den vergangenen Jahren oft in der Champions League gespielt hatten. Beide dürfen sich große Chancen für ein Weiterkommen ausrechnen. Dazu kommt mit dem FC Augsburg eines der Überraschungsteams der vergangenen Saison, das sich in der Abschlusstabelle sogar vor dem BVB und Schalke positionieren konnte.

Gegen welche Gegner die deutschen Teams in der Europa League Gruppenphase antreten müssen, das lost die UEFA am Freitag, 28. August 2015 in Monaco aus. Der Event wird von vielen TV-Sendern live übertragen und beginnt offiziell um 13 Uhr (MEZ). Hier listen wir für Sie Live-Streams, die die EL-Auslosung zeigen wollen:

Im Free-TV sehen Sie die EL-Auslosung bei Sport1. Daneben wird Sky Sport News live zum UEFA-Event berichten.

Europa-League-Auslosung: Lostöpfe und Auslosungsmodus

Seit Donnerstagabend stehen alle 48 Teilnehmer für die Europa League 2015/16 fest. Diese verteilen sich bei der Auslosung wie folgt auf vier Lostöpfe:

  • Topf 1: Schalke 04, Borussia Dortmund, FC Basel, SSC Neapel, Tottenham Hotspur, Ajax Amsterdam, FC Villarreal, Rubin Kasan, Athletic Bilbao, Sporting Lissabon, Olympique Marseille, Dnipro Dnipropetrowsk
  • Topf 2: Sporting Braga, AC Florenz, Lazio Rom, RSC Anderlecht, FC Liverpool, AZ Alkmaar, Viktoria Pilsen, FC Brügge, PAOK Thessaloniki, Celtic Glasgow, Besiktas Istanbul, APOEL Nikosia
  • Topf 3: AS Monaco, Sparta Prag, Fenerbahce Istanbul, Legia Warschau, Girondins Bordeaux, Lokomotive Moskau, Lech Posen, AS Saint-Etienne, Slovan Liberec, FC Augsburg, SK Rapid Wien, FK Krasnodar
  • Topf 4: FK Partizan Belgrad, Asteras Tripolis, Belenenses Lissabon, Rosenborg Trondheim, FK Qarabag Agdam, Molde FK, FK Dinamo Minsk, FC Groningen, FC Sion, FC Midtjylland, KF Skënderbeu Korca, FK Qebele

Die Aufteilung der Vereine auf die Lostöpfe erfolgt anhand des aktuellen UEFA-Koeffizienten. Aus diesen werden zwölf Gruppen gebildet, in die jeweils ein Team pro Topf gelost wird. Kein Verein wird dabei jedoch gegen einen Klub aus dem eigenen Verband spielen. Die deutschen Vertreter Dortmund, Schalke und Augsburg können frühestens im Achtelfinale aufeinander treffen. Der erste Spieltag der Europa League Gruppenphase ist am Donnerstag, 17. September.

Live-Tweets

Mehr zum Thema

Mit unserer Hilfe sehen Sie die WM-Spiele live und gratis.
Bundesliga Live Stream

Im Bundesliga Live Stream sehen Sie Mainz gegen Hoffenheim kostenlos. Wir verraten, wie Sie das Fußballspiel gratis online anschauen können.
Mit uns sehen Sie Bundesliga live und gratis online.
Bundesliga Live Stream

Im Bundesliga Live Stream sehen Sie Darmstadt gegen Bayern, Köln gegen Gladbach, Wolfsburg gegen Hertha BSC, HSV gegen die Eintracht und mehr.
Schild, Fußball live
Bundesliga Live Stream

Im Bundesliga Live Stream sehen Sie Mainz gegen Bayern, Wolfsburg gegen Hannover, Stuttgart gegen Gladbach, Bremen gegen Leverkusen und mehr…
Deutschland gegen Norwegen: Wir zeigen, wie Sie das EM-Spiel der Frauen gratis im Livestream sehen.
Bundesliga Live Stream

Im Bundesliga Live Stream sehen Sie Borussia Dortmund gegen SV Darmstadt 98 und Eintracht Frankfurt gegen Hertha BSC Berlin kostenlos.
Mit uns sehen Sie Bundesliga live und gratis online.
Champions League Live Stream

Im Champions League Live Stream sehen Sie Gladbach gegen Manchester City, Wolfsburg gegen Manchester United und mehr gratis.