Smart-Home

Haussteuerung: EUROiSTYLE stellt tapHOME vor

Die Firma EUROiSTYLE bringt im April ihr neues Haussteuerungssystem tapHOME auf den Markt. Das System soll über Smartphone und Tablet steuerbar sein.

EUROiSTYLE präsentiert neue Haussteuerung tapHOME

© EUROiSTYLE GmbH

Sei clever, liebes Haus!

Die tapHOME-Produkte verwandeln jedes Haus in ein Smart-Home: Geräte werden bequem mit Smartphone oder Tablet gesteuert. So genügt ein einfacher Fingerdruck laut Hersteller, um alle Lampen im Haus ein- oder auszuschalten. Mit einer Wischbewegung lässt sich die Helligkeit von dimmbaren Lampen präzise einstellen. Sehr praktisch hört sich der Fernzugriff auf das System an: Wenn man mal vergessen hat das Licht auszuschalten, lässt sich per App auf tapHOME zugreifen.

Auch die Erstellung von Zeitplänen ist mit tapHOME möglich. Somit kann man die Beleuchtung (bei Abwesenheit) zu festgelegten Zeiten ein- bzw. ausschalten oder bei der Heimkehr eine vorgewärmte Wohnung vorfinden. Ein weiteres Feature von tapHOME ist die Szenenfunktion. Mit dieser lassen sich Wohnsituationen erstellen. Automatisch schaltet sich der Fernseher aus und das Licht wird an die Vorlieben des Nutzers angepasst. So entsteht mit einem Klick die optimale Atmosphäre für ein Abendessen.

Die tapHOME-Produkte werden zunächst nur iOS-Geräte unterstützen. Eine Android-App ist erst für das zweite Quartal 2013 geplant. Die Smart-Home-Geräte arbeiten mit der Z-Wave-Funktechnik. Eine Erweiterung des Systems ist, laut Hersteller, jederzeit möglich.

Das tapHOME Starterpack wird voraussichtlich ab April verfügbar sein. Der vom Hersteller empfohlene Verkaufspreis liegt bei 199,90 Euro. Das Startpaket enthält die Basis-Station EASYGate sowie einen EASYPlug-Stecker und einen Dimmer EASYPlugDim. Zusätzliche Stecker kosten 39,90 Euro bzw. 49,90 Euro.

Weitere tapHOME-Geräte sollen im dritten Quartal 2013 auf den Markt kommen. Darunter Geräte zur Steuerung von Heizungen und Rollladen.

Mehr zum Thema

Google Project Glass, Datenbrille
Smart Home

Google beantragt ein Patent auf die Steuerung von Haushaltsgeräten mit Google Glass und macht damit einen revolutionären Schritt im…
Smart Food Scale von Chef Sleeve
Intelligentes Küchengerät

Heutzutage muss eine Mahlzeit nicht nur schmecken, sondern am besten auch gesund sein und dabei helfen das Gewicht zu halten. Mit der Smart Food Scale…
Innenmodule für Wetterstation von Netatmo
Raumklima

Netatmo erweitert seine Wetterstation um neue Innenmodule zur Überwachung der Luftqualität in mehreren Räumen.
Egg Minder von Quirky
Küchen-Gadget

Der Egg Minder von Quirky vernetzt den Eiervorrat mit dem Smartphone. Somit haben Sie die Frische der Eier immer im Blick.
Smartes Thermometer Range
Smartes Gadget

Mit dem smarten Thermometer Range soll nahezu jedes Gericht gelingen. Per Smartphone lässt sich die Temperatur im Topf überwachen.