Heimkino

Erster OLED-Fernseher von Samsung

Es ist vollbracht: Samsung bringt seinen ersten OLED-TV auf den Markt. Lange angekündigt und oft verschoben hat der Samsung-Vize-Präsident die Einführung persönlich kommentiert.

Samsung OLED-TV

© Samsung

Samsung OLED-TV

Eher unter den Augen der Wirtschaftspresse als TV-affiner Technik-Journalisten hat Samsung seinen ersten Fernseher mit organischen Leuchtdioden (OLED) in Korea auf den Markt gebracht. Daher verkündete das große Ereignis als eine der ersten Medien das Handelsblatt. Viel ist hierzulande über den superdünnen TV noch nicht bekannt. Der Schirm misst 55 Zoll (um 140 Zentimeter Diagonale) und ist, wie bereits auf der CES in Las Vegas Anfang des Jahres erstmals gezeigt, leicht gebogen. Hierdurch soll ein räumlicherer Bildeffekt entstehen, der 3D-Techniken mit Brille ein Stück weit Konkurrenz machen will.

Das Unternehmen sei nun gespannt auf die Reaktionen der Verbraucher, so Samsung-Vize-Präsident Kim Hyunsuk. Bei einem Preis von umgerechnet 13.000 Dollar dürfte sich der Breiteneffekt allerdings in Grenzen halten.

Mehr zum Thema

LG 55LA9709
TV-Schnäppchen der Woche

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der LG 55LA9709 zu einem attraktiven…
Samsung, UHD, Heimkino
Heimkino

Die neue Serie 6 von Samsung will mit der 4K-Riesenauflösung faszinieren - und das zum Kleinpreis.102 Zentimeter Diagonale kosten 1.250 Euro.
Samsung UHD Modell UE 65 HU 8290
Heimkino

Samsung erweitert sein Sortiment an gebogenen Ultra-HD-TVs: Im Premiumsegment schlagen die Curved-TVs der neuen Serie HU 8290 auf.
Samsung UE105S9W
IFA-Vorschau

Riesengroße Bildschirme, Ultra HD, mehr Kontrast und smarter Bedienkomfort: Auf dem IFA Media Briefing stellen die TV-Hersteller ihre…
Samsung UE50HU6900
TV-Schnäppchen der Woche

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der Ultra-HD-TV Samsung UE50HU6900 zu…