Erste Kamerahandys mit 1920 x 1080 Full-HD-Video

Der japanische Mobilfunkanbieter NTT Docomo hat seine Handy-Sommer-Kollektion 2010 vorgestellt. Darunter sind mit dem Fujitsu F-06B und dem Sharp SH-07

NTT Docomo

© Archiv

NTT Docomo

Der japanische Mobilfunkanbieter NTT Docomo hat seine Handy-Sommer-Kollektion 2010 vorgestellt. Darunter sind mit dem Fujitsu F-06B und dem Sharp SH-07 erstmals zwei Kamerahandys, die Full-HD-Videoaufnahmen mit 1920 x 1280 Pixel und 24 B/s beherrschen. Das für Juni angekündigte F-06B hat zudem eine 13-Megapixel-Fotokamera, ins Querformat drehbares Display und W-Lan-Anbindung, hat aber keinen Video-Ausgang. Das Sharp SH-07B macht 12-Megapixel-Fotos und bietet Motiverkennung und AF-Tracking bei Video und Foto sowie einen HDMI-Anschluss. Beide Modelle sind wasserfest. Ein drittes Modell, das NEC N04B, nimmt HD-Videos mit 1280x720 Pixel mit 30 B/s auf und lässt sich dank DLNA-Kompatibilität in Multimedia-Heimnetzwerke einbinden. Preise nannte NTT in seiner Meldung nicht. Weitere Informationen

Fujitsu F-06B

© Archiv

Das für Juni angekündigte F-06B hat eine 13-Megapixel-Fotokamera, ins Querformat drehbares Display und W-Lan-Anbindung.

Mehr zum Thema

RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…
Pokémon GO Attacke Balance Update
Nerf für Heiteira?

Niantic hat ein Balance-Update für Pokémon GO ausgerollt, das viele Attacken anpasst und den Arenakampf beeinflusst. Wir erklären die Änderungen.
Google Konto ausgeloggt Warnung
"Ihr Google-Konto wurde geändert"

Über Nacht wurden viele Google-Nutzer unerwartet aus Sicherheitsgründen auf Android-Smartphones und iPhones ausgeloggt. Was steckt hinter der…
Bundesliga Live Stream Kostenlos Online
Fußball

Im Bundesliga Live Stream sehen Sie Bayern gegen Hamburg gratis. Wir zeigen, wie Sie sich das Fußballspiel kostenlos online anschauen.
Pokémon GO Rabauz entwickeln
Trick

Rabauz kam mit der 2. Generation zu Pokémon GO. Wir verraten, wann er sich zu Kicklee, Nockchan oder Kapoera entwickeln lässt.