Epson Stylus SX420W - Kabellos Drucken im ganzen Haus

Mit dem Epson Stylus SX420W präsentiert Epson ein Wireless-Multifunktionsgerät, das kabelloses Drucken, Scannen und Kopieren von diversen PCs per

Epson Stylus SX420W

© Archiv

Epson Stylus SX420W

Mit dem Epson Stylus SX420W präsentiert Epson ein Wireless-Multifunktionsgerät, das kabelloses Drucken, Scannen und Kopieren von diversen PCs per W-Lan-Anbindung an einer zentralen Stelle ermöglicht. Die im Lieferumfang enthaltene Software hilft beim Bearbeiten von Fotos und gescannten Texten. Der 4-Farbtintenstrahldrucker SX420W wird ab Juni für 100 Euro erhältlich sein. Ein 3,8 cm-LCD-Farbdisplay ermöglicht den Fotodruck direkt von diversen SD-, xD- und Memory-Stick-Speicherkarten. Die im Lieferumfang enthaltene Software korrigiert rote Augen und passt Farben und Kontraste an. Mit der OCR-Lösung Abbyy FineReader lassen sich gescannte Texte in editierbare Dokumente umwandeln.

Epsons Durabrite Ultra Ink-Technologie verspricht scharfe Textdokumente und Fotos in hoher Qualität bis maximal DIN A4. Sie sind wisch- und wasserfest sowie lichtbeständig. Unterschiedlich große und einzeln austauschbare Tintenpatronen können je nach Druckvolumen eingesetzt werden und reduzieren so die laufenden Kosten.

www.epson.de

Epson Stylus SX420W

© Archiv

Kabellos drucken im ganzen Haus mit dem Epson Stylus SX420W

Mehr zum Thema

Pokémon Day
Pokémon-Jubiläum

Pokémon gibt es bereits seit 21 Jahren. An den Feierlichkeiten zum Pokémon Day nimmt auch Pokémon GO teil. Im Spiel taucht ein limitiertes Pikachu…
RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…
Pokémon GO Attacke Balance Update
Nerf für Heiteira?

Niantic hat ein Balance-Update für Pokémon GO ausgerollt, das viele Attacken anpasst und den Arenakampf beeinflusst. Wir erklären die Änderungen.
Google Konto ausgeloggt Warnung
"Ihr Google-Konto wurde geändert"

Über Nacht wurden viele Google-Nutzer unerwartet aus Sicherheitsgründen auf Android-Smartphones und iPhones ausgeloggt. Was steckt hinter der…
Pokémon GO Rabauz entwickeln
Trick

Rabauz kam mit der 2. Generation zu Pokémon GO. Wir verraten, wann er sich zu Kicklee, Nockchan oder Kapoera entwickeln lässt.