Digitale Fotografie - Test & Praxis

Epson Stylus Pro 7700 und 9700 - 5-Farben im Großformat

Epson hat zwei Großformatdrucker vorgestellt. Der Epson Stylus Pro 7700 bietet eine Druckbreite von 24 Zoll (61 cm), der Epson Stylus Pro 9700 erreicht 44 Zoll

image.jpg

© Archiv

Epson hat zwei Großformatdrucker vorgestellt. Der Epson Stylus Pro 7700 bietet eine Druckbreite von 24 Zoll (61 cm), der Epson Stylus Pro 9700 erreicht 44 Zoll (112cm). Beide Modelle arbeiten mit den fünf Farben Cyan, Vivid Magenta, Gelb, Matt-Schwarz und Photo-Schwarz. Die Farben werden automatisch nach dem gewählten Papier eingesetzt, sollen schnell trocknen und besonders lichtbeständig sein. Die neuen Modelle wurden für schnelleres drucken optimiert und reduzieren dank einer Kompressionstechniken bereits bei der Übertragung via Netzwerk oder USB die anfallende Datenmenge. Ein Display informiert zu Tintenstand und Verbrauch und ein Strichcode soll die Restmenge bestimmen helfen. Integriert ist zudem ein neues Kreismesser das für sauberen und schnellen Papierschnitt sorgt. Die neuen Drucker kommen Anfang November zu Preisen von 2.695 Euro (zzgl. MwSt.) beim Epson Stylus Pro 7700 und 5.495 Euro (zzgl. MwSt.) beim Epson Stylus Pro 9700 auf den Markt. www.epson.de

Mehr zum Thema

ARM Prozessoren
Inoffizieller Fix

Seit April bekommen PCs mit AMD-Ryzen- oder Intel-Kaby-Lake-CPUs mit Windows 7 und 8.1 keine Windows Updates mehr. Ein Patch hebelt die Sperre auf.
Samsung 850 EVO 2 TB
SSD kaufen

Suchen Sie eine schnelle und große SSD mit 1 TB? Bei Ebay bekommen Sie die Samsung 850 EVO für 289 Euro. Der Preis liegt sonst bei rund 320 Euro.
Bundesliga im Live-Stream: So schauen Sie kostenlos zu!
Fußball

Im Live Stream sehen Sie Bayern München gegen Mainz gratis. Wir zeigen, wie Sie sich das Bundesligaspiel kostenlos online anschauen.
GTA 5 Online - Tiny Racers Update
Grand Theft Auto Online

Neues Gratis-Update für den Online-Modus von GTA 5: Mit Tiny Racers verspricht Rockstar Games rasante Rennen im Stil von Micro Machines.
Chrome Logo
Browser-Sicherheit

In Chrome und Firefox wurden mit einem Browser-Update einige kritische Sicherheitslücken geschlossen. Wir haben die Details für Sie.