Digitale Fotografie - Test & Praxis

Epson Stylus Photo P 50 - Fotospezialist

Mit sechs Farben in einzeln austauschbaren Tanks druckt der neue Fotodrucker Epson Stylus Photo P50. Er soll mit seiner Druckgeschwindigkeit und hochwertigen

image.jpg

© Archiv

Mit sechs Farben in einzeln austauschbaren Tanks druckt der neue Fotodrucker Epson Stylus Photo P50. Er soll mit seiner Druckgeschwindigkeit und hochwertigen Ausdrucken überzeugen, die lange Jahre lichtbeständig sind. Der P50 druckt nicht nur randlos auf A4-Papier sondern auch CDs und DVDs. Der Drucker steckt in einem schwarzen Gehäuse, das unempfindlich gegen Fingerabdrücke sein soll. Im Lieferumfang ist, wie bei Epson üblich, ein ganzes Paket an Programmen für die einfache Bildbearbeitung und fürs Druckmanagement. Zudem gibt es ein das Epson Paper Pack oben drauf. Der Epson Stylus P50 ist der Nachfolger von R285 und wird 100 Euro kosten. Die einzelnen Farbtanks liegen bei jeweils 10 Euro. www.epson.de

Mehr zum Thema

Wikileaks-Logo
Geheimdienst-Malware

Wikileaks veröffentlicht neue Geheim-Infos über Malware: Der von der CIA entwickelte Schädling Athena knackt jedes Windows-Betriebssystem.
microsoft windows surface pro 2017
Alles zu Preis, Ausstattung & Release

Leiser, länger, leistungsstärker: Microsoft präsentiert das neue Surface Pro mit aufgefrischtem Innenleben und neuem Surface Pen.