CeBIT 2013

Enermax Cluster Advance: Variable Mehrzwecklüfter

Für jeden Nutzer den passenden Lüfter - das dachte sich wohl der Hersteller Enermax und präsentiert auf der CeBIT 2013 gleich eine ganze Reihe von Mehrzwecklüftern.

Enermax Cluster Advance Variable Mehrzwecklüfter

© Hersteller/Archiv

Enermax Cluster Advance Variable Mehrzwecklüfter

Diese basieren alle auf einem patentierten, laufruhigen Twister-Lager. Dabei lässt sich die Maximaldrehzahl variieren und über einen kleinen Schalter an der Lüfternabe in drei Stufen einstellen. So läuft das erste Modell der Serie - der Cluster Advance - je nach Einstellung mit bis zu 1.200, bis zu 1.500 oder bis zu 1.800 Umdrehungen pro Minute.

Enermax betont, dass Nutzer je nach Systemkonfiguration Lüfter mit unterschiedlichen technischen Spezifikationen brauchen. So sei ein Lüfter mit niedriger Drehzahl ideal für einen Silent-PC, während ein Hochleistungssystem schnelllaufende, durchsatzstarke Lüfter benötigt. Auf diese variierenden Bedürfnisse will der Hersteller mit seiner neuen Lüfterserie eine Antwort geben.

Neben den neuen Lüftern stellt der Netzteil- und Lüfterspezialist auf der CeBIT auch die zweite Generation seiner Wasserkühler vor. Sie finden Enermax auf der CeBIT 2013 in Halle 17, Stand H20.

Mehr zum Thema

MSI Mainboard
CeBIT 2013

MSI lässt Gamer-Herzen höher schlagen. Die Taiwanesen stellen auf der CeBIT ein Mainboard speziell für Gamer-PCs vor.
Lian Li PC-CK 101 PC-Gehäuse
CeBIT 2013

Das neue PC-Gehäuse von Lian ist einer Dampflokomotive nachempfunden. Laut Hersteller kann sich das PC-Gehäuse auf Schienen fortbewegen.
MSI AG2712 All-in-One-PC für Gamer
CeBIT 2013

Mit dem AG2712 stellt der taiwanische Computerhardware-Hersteller MSI einen All-in-One-PC speziell für Gamer vor.
Thermaltake Level 10 M Mouse: Griffige Maus im Skelett-Design
CeBIT 2013

Ein kleines Design-Highlight erwartet die Besucher der CeBIT 2013 am Stand von Thermaltake. Hier stellt der taiwanesische Hersteller unter anderem die…
Die PNY GeForce GTX 760 verspricht viel Performane für wenig Geld.
Nvidia

Die GeForce GTX 760 von PNY verspricht viel Performane für wenig Geld. Sie kommt mit 1.152 CUDA-Kernen und 2 GB GDDR5-Speicher.