Digitale Fotografie - Test & Praxis

Energizer - Portabler Solar-Akkulader

Energizer hat ein mit Solarenergie betriebenes mobiles Akkuladegerät vorgestellt. Es kann zwei Mignon (AA)- oder Micro (AAA)-Akkus aufladen und über seinen

image.jpg

© Archiv

Energizer hat ein mit Solarenergie betriebenes mobiles Akkuladegerät vorgestellt. Es kann zwei Mignon (AA)- oder Micro (AAA)-Akkus aufladen und über seinen USB-Anschluss auch geeignete mobile Geräte direkt mit Ladestrom versorgen. Ein variabel positionierbares Solarpanel fängt das Sonnenlicht ein.

Ein Mignon-Akku mit 2000 mAh soll 20 Stunden Ladezeit benötigen, ein Micro-Akku mit 850 mAh 9 Stunden. Zur Not können die Akkus auch über ein Netzteil in 7 bzw. 3 Stunden aufgeladen werden. Mit seinen wasserfesten Abdichtungen eignet sich das Gerät problemlos für den Outdoor-Einsatz in feuchten und staubigen Gegenden. Energizer will das Ladegerät inklusive zwei 2000 mAh-AA-Akkus ab Sommer für etwa 35 Euro in Europa in den Handel bringen.

www.energizer.com

Mehr zum Thema

Fall Creators Update Windows Microsoft
Version 1709 Build 16299.15

Windows Fall Creators Update Version 1709 Build 16299.15 bereitet den Gaming-Laptops von Razer einige Probleme. Hier finden Sie die Lösung
Samsung Superdeals Cashback Aktion 2017
Rabatte auf TVs, Tablets und mehr

Samsung hat wieder neue "Superdeals"-Cashback-Aktionen gestartet. So bekommt man beim Kauf von Samsung Produkten bis zu 1.000 Euro zurück.
The Punisher Netflix Serie Staffel 1
Video
Trailer, Release und Plot

Netflix zeigt einen weiteren Trailer zur ersten Staffel von The Punisher. Sehen Sie ihn hier an und lesen alles zu Starttermin und Handlung.
Colorful iGame GTX 1080 Ti Vulcan AD
Gearbest-Angebot

Über Gearbest bekommen Sie die Colorful iGame GTX 1080 Ti Vulcan AD für 702,46 Euro. Die High-End-Geforce-Grafikkarte kostet normal über 800 Euro!
Bundesliga Live Stream
Streaming-Tipps

Am Samstagabend tritt der HSV gegen Bayern München an. Wie Sie diese spannende Partie der Bundesliga im Live Stream sehen, erklären wir hier