Büro-Monitore

Eizo: Fünf neue FlexScan-Monitore mit IPS-Panel

Monitor-Hersteller Eizo bringt fünf neue EcoView-Modelle. Die LCDs sollen sich durch hohe Blickwinkelstabilität dank IPS-Technik, klare Farben und Kontraste auszeichnen.

Eizo Büromonitor EV243W

© Eizo

Monitor-Hersteller Eizo bringt fünf neue EcoView-Modelle. Die LCDs sollen sich durch hohe Blickwinkelstabilität dank IPS-Technik, klare Farben und Kontraste auszeichnen.

Mehr Spaß bei der Arbeit will uns der Bildschirmspezialist Eizo durch seine neuen für das Büro gedachten Monitore verschaffen. Eizo hat mit den 23-, 24- sowie 27-Zoll-Bilddiagonalen für jeden Zweck die passende Bildschirmgröße zur Verfügung und bietet dank Display-Port, DVI-D, DSub und USB-Hub eine große Anschlussvielfalt. Auch Lautsprecher und Kopfhöreranschluss sind integriert.

Die gemeinsamen Eckdaten der neuen Serie der 23-, 24- und 27-Zoll-Farb-LCDs sind das LED-Backlight für geringen Stromverbrauch sowie wahlweise TN- oder IPS-LCD-Technik bei 23- und 24-Zoll. Den 27-Zöller gibt es nur mit IPS-LCD. Diverse Features wie Auto-EcoView, EcoView-Index, EcoView-Sense und EcoView-Optimizer sollen für maximales Energiesparen und beste Ergonomie sorgen.

Die Modelle im Einzelnen:

  • EV2316W & EV2336W, 23-Zoll bzw. IPS-Panel, 1.920 x 1.080 im 16:9-FormatPreis: 269 bzw. 349- Euro (UVP)
  • EV2416W & EV2436W, 24-Zoll-TN- bzw. IPS-Panel,1.920 x 1.200 im 16:10-FormatPreis: 439 bzw. 499 Euro (UVP)
  • EV2736W, 27-Zoll-IPS-Panel,2.560 x 1.440 im 16:9-FormatPreis steht noch nicht fest.

Mehr zum Thema

AOC d2757Ph