Software

DxO Optics Pro: Version 8 bringt Smart Lighting

DxO Labs liefert ab Ende des Monats Version 8 der Objektivkorrektur-Software Optics Pro - größte Neuerung sind die hinzugekommenen Smart-Lighting-Funktionen.

DxO Optics Pro 8

© DxO Labs

DxO Optics Pro 8

Die Bildbearbeitungssoftware für Mac OS und Windows basiert weiterhin auf den DxO eigenen Kalibrierungsmessungen von Kameras und Objektiven und dient in erster Linie der Objektivkorrektur und RAW-Konvertierung.

Dabei setzt der Hersteller darauf, dem Anwender durch Voreinstellungen die meiste Arbeit abzunehmen. Rund 10.000 Kamera-Objektiv-Kombinationen haben die Entwickler von DxO Labs inzwischen in der Software hinterlegt. Mithilfe der Daten können optische Abbildungsfehler bei der Verzeichnung, Vignettierung, Chromatische Aberration und Objektivunschärfe sowohl in RAW- als auch JPEG-Bildern vollautomatisch heraus gerechnet werden können.

Neue Korrekturfunktionen

Neu dazu gekommen ist die Funktion Smart Lighting, die für richtiges Licht und den passenden Kontrast beziehungsweise die Belichtung sorgt. Mit einem einzigen Schieberegler kann man das Bild intelligent anpassen, wobei auch gleich automatisch die Detailzeichnung verbessert wird.

Ratgeber: Fotos online bearbeiten mit kostenlosen Web-Apps

Wer sich etwas Tiefer in die Materie einarbeitet, kann mit den neuen Werkzeugen eine selektive Tonwerte-Korrektur machen. Damit lassen sich in verschiedenen Tonwertbereichen wie zum Beispiel in Spitzlichtern, Mitteltönen oder Tiefen getrennt Änderungen durchführen.

Die Bedienoberfläche wurde überarbeitet, so dass nun im selben Arbeitsbereich Funktionen wie Weißabgleich, Belichtungskorrektur, Anpassen von Kontrast und Farben vorgenommen werden können. Auch einige Werkzeugpaletten wurden logischer organisiert. Für den Mac hat man DxO Optics Pro 8 fit für Retina-Displays gemacht.

Sonderangebote zur Einführung

Die Standard und Elite Editionen von DxO Optics Pro 8 gibt es ab 29. Oktober für Mac und Windows. Zur Einführung gibt die Standard Edition im Sonderangebot für 99 Euro statt 149 Euro und die Elite Edition für 199 Euro und statt regulär 299 Euro. Das Angebot endet am 15. November.

Mehr zum Thema

Pixum Fotobuch
Fotodienste

Die neuen Fotobuch-Apps erlauben unter anderem die Bestellung von nahezu allen Produkten via App und versprechen Top-Vergrößerungen von…
Gary Fong Farbreferenz Kit
Zubehör

Einen einfachen Weg zum richtigen Weißabgleich bietet das neue Farbreferenz-Kit von Gary Fong.
Kickstarter,Photoshop
Kickstarter

Mit der Shortcut S will ein Kickstarter-Projekt eine für Photoshop angepasste Tastatur verwirklichen.
Wir verlosen einen von zehn Keys für das Bildbearbeitungs-Tool.
Ein-Klick-Optimierung für Fotos

Zusammen mit Ashampoo verlosen wir zehn Keys für den Photo Optimizer 6. Nehmen Sie jetzt auf Facebook an unserem Gewinnspiel teil.
Photoshop Elements 13
Bildbearbeitung

Das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop Elements und die Videoschnitt-Software Premiere Elements sind in der Version 13 erschienen. Neue Funktionen…