Software

DxO Optics Pro v7.1 - 5000 optische Korrektur-Module

Mit dem neusten Update durchbricht DxO nun eine durchaus imposante Grenze: Nachdem in der heute vorgestellten Version 7.1 von DxOs Optic Pro 150 Korrektur-Module für fünf Kameras dazugekommen sind gibt es insgesamt satte 5000 optische Module. Neu unterstützt werden die Sony Alpha 65, Panasonic G3, Olympus E-P3, E-PL3 und E-PM1.

image.jpg

© DxO

Zudem verspricht der Hersteller eine verbesserte Leistungsfähigkeit. Die Systemressourcen sollen besser genutzt werden und das Programm stabiler laufen. Bis zu vier mal schneller, abhängig davon, welche Technologie mit dem eingesetzten Rechner machbar ist, soll die neue Version sein. Geschraubt haben die Entwickler an der Unterstützung der OpenCL Technologie unter Windows und der Anbindung der Grafikkarte. Optimierungen soll es auch an zahlreichen Algorithmen geben.

Bis Weihnachten möchte DxO noch einmal richtig abverkaufen und bietet deshalb einen Preisnachlass von 33 Prozent. So kostet die DxO Optics Pro 7 Edition Standard 99 Euro statt 149 Euro und die DxO Optics Pro 7 Edition Elite statt 299 Euro 199 Euro. Das Angebot gilt bis 24. Dezember 2011.

Das Update ist für alle Anwender der Version DxO Optics Pro 7 kostenlos. Wer DxO Optics Pro 6 nach dem 1. September 2011 erworben hat bekommt das Update ebenfalls kostenfrei. http://www.dxo.com/de/photo

Mehr zum Thema

Cyberlink Photo Director 4
Software

Cyberlink hat seine Fotobearbeitungssoftware PhotoDirector 4 Ultra deutlich aufgewertet. Erstmals gibt es das Programm nicht nur für Windows,…
Photoshop Elements 11
Software

Mit Photoshop setzt Adobe den Standard der Bildbearbeitung - mit dem abgespeckten Photoshop Elements will man vor allem Einsteiger bedienen. Nun ist…
Adobe verschenkt die Creative Suite 2 als Gratis-Download. Nach User-Problemen hat sich Adobe geäußert.
CS2 kostenlos - Update

Bei Adobe können Sie die Creative Suite 2 (CS2) mit Programmen wie etwa Photoshop Elements, Premiere Pro, Acrobat Pro und mehr als kostenlosen…
Updates für VLC & Xnview: Die Entwickler der Multimediaprogramme haben neue Updates.
Multimedia

Die Entwickler des VLC Media Player und des Bildbetrachters Xnview haben mit aktuellen Updates ihrer Programme Sicherheitslücken beseitigt.
Wir verlosen einen von zehn Keys für das Bildbearbeitungs-Tool.
Ein-Klick-Optimierung für Fotos

Zusammen mit Ashampoo verlosen wir zehn Keys für den Photo Optimizer 6. Nehmen Sie jetzt auf Facebook an unserem Gewinnspiel teil.