DxO Optics Pro v6.2

Die neue Version der Bildkorrektur- und Optimierungssoftware DxO Optics Pro v6.2 für Windows und Mac ist ab sofort im DxO-Webshop sowie bei ausgewählten

DxO Optics Pro v6.2

© Archiv

DxO Optics Pro v6.2

Die neue Version der Bildkorrektur- und Optimierungssoftware DxO Optics Pro v6.2 für Windows und Mac ist ab sofort im DxO-Webshop sowie bei ausgewählten Partnern und Fachgeschäften erhältlich. Sie bietet zahlreiche Bedienungs- und Funktionsverbesserungen und jetzt auch Mac-Anwendern eine leistungsstarke RAW-Konvertierung sowie hoch entwickelte optische Korrekturen zusammen mit einer intuitiveren Benutzeroberfläche.

DxO Optics Pro v6.2 unterstützt nun die Canon EOS 550D und Sony Alpha DSLR-A450 in der Standard- und Elite Edition, mit letzterer auch die Canon EOS 1D Mark IV und Nikon D3s. Außerdem stehen 85 neue optische DxO-Module für zahlreiche Canon EOS- und Nikon-Modelle, Fuji S5 Pro, Pentax K200D, K-7 sowie Sony A450 zur Verfügung. Damit hat sich die Zahl der von DxO Optics Pro unterstützten Kamera-Objektiv-Kombinationen auf rund 2.000 erhöht. DxO bietet die neue Software bis 15. Juni 2010 zu einem Sonderpreis an. Die Standard-Edition kostet 100 statt 150 Euro, die Elite-Edition 200 statt 300 Euro. Alle Kunden, die DxO Optics Pro 5 oder 6 seit dem 1. Juni 2009 neu erworben haben, erhalten ein kostenloses Upgrade auf Version 6.2. www.dxo.com

Screen DxO Optics

© Archiv

Zu den Stärken von DxO Optics pro gehören eine leistungsstarke RAW-Konvertierung sowie hoch entwickelte optische Korrekturen.

Mehr zum Thema

Deutschland gegen Spanien im Live-Stream: Wir zeigen, wie Sie die Länderspiele gratis sehen können.
Fußball

Am Samstag können Sie im Live-Stream die Bundesliga-Spiele Bremen gegen Dortmund, RB Leipzig gegen Frankfurt und mehr kostenlos sehen. Wir zeigen…
Saban Kino Film
Video
Kinofilm

Endlich zeigen sich die neuen Power Rangers in voller Rüstung. Überhaupt besitzt der zweite Trailer zum Kinofilm reichlich Schauwerte!
Wolverine 3 Hugh Jackman
Video
The Wolverine

X-Man im Alleingang: Kann der vermeintlich letzte Wolverine-Teil noch einmal überzeugen?
Netgear Nighthwak X8
Firmware-Update dringend empfohlen

Wieder macht eine ernste Sicherheitslücke zahlreiche Netgear Router angreifbar. Updates und ein Workaround schließen die Schwachstelle.
Resident Evil 6 Milla Jovovich
Kinostart steht bevor

Kurz vor dem Kinostart am 26. Januar gibt es eine neue Vorschau auf "Resident Evil: The Final Chapter". Hier sehen Sie den Trailer auf Deutsch.