Software

DxO Optics Pro 6.5.5 - für Sony SLT A33 und Nikon Coolpix P7000

DxO ergänzt beim RAW-Konverter Optics Pro das Kamera-Sortiment und bietet nun auch den Import von RAW-Daten der Sony SLT A33 und Nikon Coolpix P7000 an.

DxO Optics Pro 6.5.5

© DxO

DxO Optics Pro 6.5.5

Beim für Mac und Windows-Betriebssystem verfügbaren Programm DxO Optics Pro v6.5.5 gibt es zudem 50 neue optische Module für verschiedene Kameras von Fuji, Canon, Nikon und Sony. Damit unterstützt das Programm nun 3 000 Kamera-Objektiv Kombinationen.

Die Preise bleiben unverändert: DxO Optics Pro in der Standard Edition kostet 150 Euro, die Elite Edition liegt bei 300 Euro. Allen Kunden, die DxO Optics Pro seit dem 1. Juni 2009 erworben haben, steht Version 6.5.5 als kostenloses Upgrade zur Verfügung.

http://www.dxo.com

Mehr zum Thema

Perfect Photo Suite 8
Software

onOne Software ergänzt seine Bildbearbeitungssoftware Perfect Photo Suite 8 um zahlreiche neue Features.
DxO Optics Pro und Filmpack: Update für mehr Kameras
Software

DxO Optics Pro v9.1 bringt die Unterstützung von acht weiteren Kameras, dem neuen DxO FilmPack v4.5 und höhere Geschwindigkeit.
Magix Video & Fotoshow 8, Diashowvertonung
Software

Die Neuauflage der Magix-Software Video & Fotoshow 8 bietet zahlreiche Sounds zur Vertonung von privaten Dia- und Videoshows.
Pixum Fotobuch
Fotodienste

Die neuen Fotobuch-Apps erlauben unter anderem die Bestellung von nahezu allen Produkten via App und versprechen Top-Vergrößerungen von…
Franzis Silver projects premium
Software

Franzis bringt eine abgespeckte Version ihrer Software Silver projects für die Schwarz-Weiß-Foto-Umsetzung von Fotos.