Digitale Fotografie - Test & Praxis

DxO Optics Pro 5.3.3 - Unterstützung für Nikon D3x und Sony Alpha A900

Die neue Kameras halten die den Programmier von RAW-Konvertern auf Trab. DxO birngt deshalb die Version 5.3.3 des Raw-Koverters Optics Pro und bietet nun auch

image.jpg

© Archiv

Die neue Kameras halten die den Programmier von RAW-Konvertern auf Trab. DxO birngt deshalb die Version 5.3.3 des Raw-Koverters Optics Pro und bietet nun auch den Import von RAW-Bildern der Nikon D3x und der Sony Alpha A900 an.

Zudem sollen 43 neue Korrekturmodule im kostenfreien Update enthalten sein. Davon profitieren Fotografen die mit der Sony Alpha A700 und A900, der Nikon D40x, D80, D90, D300, D700, D3, D3x, und Canons 400D, 450D, 50D und 5D Mark II arbeiten. Für letztere wurde zudem das automatische Einlesen der Fokusdistanz integriert. www.dxo.com

Mehr zum Thema

Chuwi Hi10 Plus im Test
Mit Windows 10 und Android

Das Chuwi Hi10 Plus gibt es wieder mit passender Tastatur im Angebot für 133,98 Euro. Wir verraten alle wichtigen Infos zum China-Import.
globus, 100 euro, geld
Überfall mit Auswirkung auf Bitcoin

Unbekannte Cyberkriminelle erbeuteten Token der Kryptowährung Tether im Wert von 31 Millionen US-Dollar. Das könnten die Auswirkungen sein.
Pokémon GO EX Raid Änderungen
Niantic-Ankündigung

Niantic will EX-Raids und normale Raids in Pokémon GO überarbeiten. Im Blog gaben die Entwickler Details bekannt - hier der Überblick.
Fall Creators Update Windows Microsoft
Redstone-Update

Experten fordern von Microsoft weniger große Updates und längeren Support alter Windows 10 Versionen. Vor allem Unternehmen hätten so weniger…
Pokemon GO Fangwettbewerb Event
Weltweiter Fangwettbewerb

Das zweite Ziel beim Pokémon GO Fangwettbewerb ist erreicht: Über 1,5 Milliarden Pokémon wurden gefangen und die damit Silber-Boni freigeschaltet.