Digitale Fotografie - Test & Praxis

DxO Labs - erweiterte Version

Von DxO Optics Pro gibt es nun die Version 6.1.2 für Windows, die um 70 neue Kamera und Objektiv-Kombinationen erweitert wurde. Die Software umfasst damit nun

image.jpg

© Archiv

Von DxO Optics Pro gibt es nun die Version 6.1.2 für Windows, die um 70 neue Kamera und Objektiv-Kombinationen erweitert wurde. Die Software umfasst damit nun 1900 Module. Dabei wurden für folgende Kameras neue Objektivdaten hinterlegt: Canon 350D, 500D, 40D, 50D, 7D , 5D Mark II, 1Ds Mark III; Nikon D3000, D300S, D40, D5000, D60, D70, D70s, D90; Sony Alpha DSLR-A230, A330, A380, A500, A550, A700; Fuji S5; Olympus E-520; Pentax K-7. DxO teilt außerdem mit, dass die Mac-Version von Optics Pro 6 für Mai 2010 geplant ist. Käufer der Version 5 seit dem 1. Juni 2009 bekommen das Upgrade kostenlos angeboten. www.dxo.com

Mehr zum Thema

microsoft windows surface pro 2017
Alles zu Preis, Ausstattung & Release

Leiser, länger, leistungsstärker: Microsoft präsentiert das neue Surface Pro mit aufgefrischtem Innenleben und neuem Surface Pen.
Wir zeigen, wie Sie Fehler beim Windows Update vermeiden.
Bugfixes und mehr

Am Donnerstag veröffentlichte Microsoft via Windows Update den Patch KB4020102 für Windows 10. Hier erfahren Sie, was er mitbringt.