Digitale Fotografie - Test & Praxis
Bildbearbeitung

DxO Labs - 100 neue DxO-Module

Das Team von DxO Labs gibt bekannt, dass 100 neue optische DxO-Module für eine große Auswahl an Kameragehäusen von Canon, Nikon, Olympus sowie Sony veröffentlicht wurden. Sie stehen auf der DxO-Internetseite für Nutzer zum Herunterladen bereit.

dxo optics

© dxo

dxo optics

Bis zum September wird Optics Pro weitere Kameras, insbesondere die Pentax K-x sowie die Sony A290 und A390 unterstützen und bei dieser Gelegenheit weitere neue optische Module veröffentlichen. Leider fehlen weiterhin Module für Micro-Four-Thirds-Kameras. Einzig die Lumix GH1 mit dem Lumix G-Vario HD 14-140 mm ist bislang aus der neuen Kameraklasse vertreten. Liste der neuen Module:www.dxo.com/de/photo/news/100-new-DxO-Optics-Modules  Liste der geplanten Module:http://www.dxo.com/de/photo/dxo_optics_pro/product_editions/roadmap_dop_modules

Mehr zum Thema

X-Rite ColorMunki Smile
Zubehör

Profi-Ausrüster X-Rite will verstärkt das Einsteigersegment bedienen und präsentiert mit dem ColorMunki Smile einen günstigen Messkopf für die…
Cyberlink Photo Director 4
Software

Cyberlink hat seine Fotobearbeitungssoftware PhotoDirector 4 Ultra deutlich aufgewertet. Erstmals gibt es das Programm nicht nur für Windows, sondern…
Photoshop Elements 11
Software

Mit Photoshop setzt Adobe den Standard der Bildbearbeitung - mit dem abgespeckten Photoshop Elements will man vor allem Einsteiger bedienen. Nun ist…
Adobe verschenkt die Creative Suite 2 als Gratis-Download. Nach User-Problemen hat sich Adobe geäußert.
CS2 kostenlos - Update

Bei Adobe können Sie die Creative Suite 2 (CS2) mit Programmen wie etwa Photoshop Elements, Premiere Pro, Acrobat Pro und mehr als kostenlosen…
Updates für VLC & Xnview: Die Entwickler der Multimediaprogramme haben neue Updates.
Multimedia

Die Entwickler des VLC Media Player und des Bildbetrachters Xnview haben mit aktuellen Updates ihrer Programme Sicherheitslücken beseitigt.