Game-Zubehör

Drahtloses Pro Analog Gamepad von Speedlink

Speedlink hat ein neues drahtloses Gamepad vorgestellt. Der Hersteller verspricht ergonomische Gestaltung und maximale Bewegungsfreiheit für "wahrhaft professionelles Analog-Gaming".

Speedlink  Xeox Pro Analog Gamepad - Wireless

© Speedlink

Speedlink Xeox Pro Analog Gamepad - Wireless

Das Xeox Pro Analog Gamepad von Speedlink bietet zwei ergonomisch platzierte Sticks für die Welt der PlayStation 3. Der Lithium-Polymer-Akku und die Funktechnik sorgen für Bewegungsfreiheit vor der Konsole, eine Turbo-Funktion bietet durch kontrolliertes Schnellfeuern einen taktischen Vorteil. Die Oberfläche des Pads ist mit einer griffigen Gummierung versehen.

Das Gamepad arbeitet mit der 2,4-GHz-Funktechnik für bis zu 10 m Reichweite. Neben den ergonomisch platzierten Sticks bietet es auch intensive Vibrationseffekte und eine zuschaltbare Schnellfeuerfunktion. Der Akku reicht für bis zu 10 Stunden Spielzeit.

Das Speedlink Xeox Pro Analog Gamepad - Wireless für die PS3 kostet 34,99 Euro (UVP).

Mehr zum Thema

Roccat bringt das Roccat Kave XTD 5.1 Digital auf den Markt.
Kave XTD 5.1 Digital - Release

Das Gamer-Headset Roccat Kave 5.1 erhält mit dem Roccat Kave XTD 5.1 Digital einen Nachfolger. Neu ist u.a. die integrierte, digitale…
USB-3.1-Anschluss: Design von USB Typ-C-Anschluss veröffentlicht
USB 3.1 Anschluss

Auf dem IDF in China hat Intel zum neuen Standard für USB-Anschlüsse, auch als USB 3.1. oder Typ C bekannt, exklusive Bilder und Daten präsentiert.
Seagate liefert 8-Terabyte-Festplatte aus
Festplatten für Cloudspeicher

Von Seagate kommen die weltweit ersten Festplatten mit einer Kapazität von 8 Terabyte. Die HDD-Datenträger könnten in Cloud-Rechenzentren zum…
Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 von Pearl
Datenretten per Steckkontakt

Mit dem Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 hat Pearl das perfekte Werkzeug für alte PC-Hasen.
Xystec 4-fach-Festplatten-Gehäuse für die Filmsammlung
eSATA- und USB3-kompatibel

Speicherplatz kann man nie genug haben. Ja nachdem, mit welchen Festplatten das Gehäuse von Xystec gefüllt wird, bietet es bis zu 12 Terabyte…