ARD

TV-Tipp: Doppeljubiläum im Ersten - 10.000ste Tagesthemen und 20.000ste Tagesschau

Die "Tagesschau" in der ARD gilt als Mutter aller Nachrichtensendungen im Deutschen Fernsehen. Sie ging einst am 26. Dezember 1952 an den Sendestart und wird an Silvester 2010 bereits das 20.000ste Mal ausgestrahlt. Ein Ende ist auch lange nicht in Sicht, denn trotz der großen Konkurrenz der privaten Sendeanstalten kann die ARD auf steigende Quoten verweisen.

© ARD

"Tagesschau"

Anno 1952 beschränkte sich die "Tagesschau" noch auf drei Sendungen die Woche. Ab dem 1. Oktober 1956 berichtete die Nachrichtensendungen jeden Werktag ab 20:00 Uhr über die wichtigsten Ereignisse auf der ganzen Welt. Die tägliche Ausstrahlung der "Tagesschau" führte die ARD dann am 3. September 1961 ein. In den Folgejahren kamen schrittweise weitere Ausgaben hinzu. Heute bietet ARD-aktuell Fernsehnachrichten nahezu rund um die Uhr an. Der 1991 gestorbene Karl-Heinz Köpcke war ab 2. März 1959 der erste Sprecher, der auf dem Bildschirm zu sehen war (vorher wurden nur die Stimmen eingeblendet). Erste Frau auf dem Sprecherplatz war am 16.6.1976 Dagmar Berghoff.

Das erste Mal seit drei Jahren hofft man beim Ersten zudem darauf, dass die "Tagesschau" wieder über den Zuschauerschnitt von 9 Millionen übers Jahr gesehen kommt. Die Tendenz stimmt die Verantwortlichen allerdings mehr als zuversichtlich: Der Schnitt von Januar bis November 2010 lag bereits bei 9,08 Millionen Bundesbürger, dies bedeutet einen Marktanteil von über 32 Prozent. Zum Vergleich: ZDFs Nachrichtensendung "heute" verweist auf 3,92 Millionen Einschaltende, "RTL aktuell" fesselt 3,86 Millionen Wissbegierige.

Bereits am Dienstag in Feierlaune ist die ARD-Sendung "Tagesthemen", die am 7. Dezember 2010 zum 10.000sten Mal über den Bildschirm flimmert. Die "Tagesthemen" als aktuelles Fernsehmagazin mit Hintergrundberichten ergänzend zur "Tagesschau" hatten ihre Premiere am 1. Januar 1978 im Ersten. Die Sendung wurde zunächst von wechselnden Moderatoren präsentiert. Seit 1. Januar 1992 werden die "Tagesthemen" täglich gesendet. Auch bei den "Tagesthemen" freuen sich die Macher bei der ARD über steigende Quoten und mit derzeit im Schnitt von gut 2,4 Millionen Zuschauern über das beste Ergebnis seit zehn Jahren. Um die späte Uhrzeit bedeutet dies immerhin einen Marktanteil von 11,2 Prozent Marktanteil.

Mehr zum Thema

Samsung UE48JU6450
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der 4K-TV Samsung UE48JU6450 zu einem…
Akte X (2016): Trailer
Video
Mulder und Scully kehren zurück

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.
IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier
Video
TechNite Spezial zur Messe

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.
Loewe Unboxing Bild 7
Video
UHD-TV

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…
Metz Novum OLED
Video
OLED

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie…