Dörr Studio Kits - drei Blitzanlagen

Dörr packt drei Blitzanlagen-Sets für Einsteiger. Das 270 Euro teure Basic Studio Kit 120 besteht aus zwei Octagon Softboxen, zwei Basic Line Blitzköpfen mit

image.jpg

© Archiv

Dörr packt drei Blitzanlagen-Sets für Einsteiger. Das 270 Euro teure Basic Studio Kit 120 besteht aus zwei Octagon Softboxen, zwei Basic Line Blitzköpfen mit jeweils 120 Ws, den passenden Stativen und einer Tragetasche. Die Blitzköpfe lassen sich von 1/16 bis zur volle Leistung stufenlos dimmen. Die Blitzdauer beträgt 1/600 Sekunden, die Blitzfolgezeit liegt zwischen 1 - 2 Sekunden.

Das Basic Studio Kit 160 kostet 350 Euro und ist mit zwei Softboxen in der Größe 50x70 cm sowie zwei Basic Line Blitzkopf mit 160 Ws ausgestattet. Auch hier gehören Stative und Tasche zum Lieferumfang. Eine Nummer professioneller soll das Studio Kit DE 250 für 800 Euro sein. Hier sind zwei DE 250 Blitzköpfe, zwei LS 2600 Air Save Lampenstative sowie zwei Softbox mit 60x90 cm im Paket. Die Blitzköpfe haben ein Einstelllicht mit 150 W. Die Blitzdauer liegt bei 1/500. www.doerrfoto.de

Mehr zum Thema

Shutterstock Teaserbild
Zero-Day-Lücke

Die Mozilla Foundation hat mit dem Firefox-Update 50.0.2 eine kritische Sicherheitslücke geschlossen, die vor allem TOR-Nutzer gefährlich werden…
Die FIFA schickt zur WM 2014 Abmahnungen an Anbieter illegaler Live-Streams.
Bundesliga

Am Freitag können Sie Mainz gegen Bayern im Live-Stream und im Free-TV sehen. Wir zeigen, wie Sie das Bundesliga-Spiel gratis anschauen können.
So richten Sie SSL-Verschlüsselung für Ihr Postfach ein.
Bei Neuinstallation und Update

Windows 10 hat mit BitLocker eine Laufwerksverschlüsselung, die Datendiebstahl verhindert. Eine kritisches Leck hebelt diese Sicherheit jedoch…
The Mummy 2017
Video
The Mummy mit Tom Cruise

Mummy: Impossible - der erste Trailer zur actionreichen Version von "Die Mumie" mit Superstar Tom Cruise ist da. Jetzt ansehen!
GotG 2 Teaser Umrisse Schattenrisse Silhouetten
Video
Baby Groot in Action

"I am Groot!" Das kultige Baumwesen kehrt 2017 auf die Leinwand zurück, natürlich gemeinsam mit den anderen Guardians. Jetzt den Trailer ansehen!