Schweiger sahnt bei DIVA-Entertainmentpreis doppelt ab

DIVA-Verleihung 2009 in München

Zum 19. Mal wird am Abend des 27. Januars in München der Deutsche Entertainmentpreis DIVA verliehen. Neben den alljährlichen Jurypreisen vergeben die Veranstalter im Hotel Bayerischer Hof auch mehrere Publikumspreise für die erfolgreichsten Filme, DVDs und Musikproduktionen des vergangenen Jahres.

Nina Eichinger

© MTV

Produzententochter Nina Eichinger moderiert die DIVA 2009 in München.

Einer darf sich dabei diesmal gleich doppelt freuen: Der bereits seit Monaten mit Preisen überhäufte Til Schweiger. Deutschlands Parade-Filmstar Nummer eins erhält die DIVA für seine Erfolgskomödie "Keinohrhasen" sowohl in der Kategorie Kino, als auch für den Verkaufserfolg der DVD. Die DIVA als Musikpreis geht an die Rockband AC/DC, die mit ihrem neuen Album "Black Ice" in kürzester Zeit den Dreifachplatin-Status erreichte. Der veranstaltende Great Moments Verlag erwartet eine Vielzahl prominenter Gäste aus der gesamten Entertainment-Branche zur Gala in München. Moderiert wird der Abend von MTV-Shootingstar Nina Eichinger.

Mehr zum Thema

Samsung UE48JU6450
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der 4K-TV Samsung UE48JU6450 zu einem…
Akte X (2016): Trailer
Video
Mulder und Scully kehren zurück

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.
IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier
Video
TechNite Spezial zur Messe

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.
Loewe Unboxing Bild 7
Video
UHD-TV

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…
Metz Novum OLED
Video
OLED

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie…