Powerline-Netzwerk

Devolo veröffentlicht Konfigurationssoftware für dLAN-Adapter

Der deutsche Netzwerk-Hardwarehersteller Devolo hat mit "dLAN Cockpit" eine einfach zu bedienende Status- und Konfigurations-Software für seine Powerline-Adapter eingeführt.

Die Cockpit-Software richtet sich an private Endanwender und ist für alle "dLAN 200 AV"-Modelle geeignet. Ihre Hauptaufgaben liegen in der Konfiguration der einzelnen Geräte sowie diversen Statusanzeigen. Devolo legte zu diesem Zweck viel Wert auf eine optisch attraktive und relativ aufwändige Gestaltung. So zeigt eine nette Grafik alle dLAN-Adapter in ihrer topologischen Anordnung. Per Mausklick auf das entsprechende Gerät gibt Cockpit alle relevanten Daten preis.

Daneben zeigt die Software die aktuelle Verbindungsgeschwindigkeit aller im Netzwerk befindlichen Adapter an. Ein virtueller Helfer unterstützt den Anwender dabei mit Ratschlägen, wie er seinen Datendurchsatz möglichst einfach und dabei effektiv optimieren kann.

Mit der Devolo-Software sind ab sofort auch Einstellungen machbar, die bisher nicht oder nur umständlich möglich waren. So lassen sich etwa Firmware-Updates zentral über das Netzwerk einspielen - bisher musste jedes Gerät einzeln auf den neuesten Stand gebracht werden. Auch allgemeine Konfigurationen lassen sich mit Cockpit für alle Adapter gemeinsam erstellen.

Devolos "dLan Cockpit" wird ab sofort allen Geräten der 200er-Serie beigelegt. Die zu verschiedenen Windows-Versionen kompatible Software lässt sich auch über die Devolo-Homepage herunter laden. Versionen für Linux und Mac OSX sollen relativ zeitnah folgen.

Mehr zum Thema

WLAN-Router von D-Link
WLAN knacken

WLAN-Router von D-Link haben eine Schwachstelle im WPS-Algorithmus. Damit können sich Angreifer leicht in ein fremdes Drahtlosnetzwerk einklinken.
Foto des Medion Life (MD86783)
Aldi-NAS

Aldi Nord hat das NAS Medion Life (MD 86783) mit zwei eingebauten 2-TB-Festplatten seit dem 11. Dezember im Angebot.
Netgear-Router
Schwere Sicherheitslücke

Besitzer bestimmter Netgear-Router sollten die Fernwartung deaktivieren. Ein Fehler in einer Schnittstelle erlaubt einen unautorisierten Zugriff via…
Fritzbox Telefonie
Probleme mit Sprachverbindungen

AVM hat ein Firmware-Update für die Fritzbox 7490 freigegeben. FritzOS 6.24 behebt Probleme bei Sprachverbindungen und steht zum Download bereit.
Fritzbox 6590 Cable und Fritzbox 6490 Cable
Fritzbox 6590 Cable und 5490

Router-Spezialist AVM hat auf der Fachmesse Anga Com in Köln zwei neue Fritzbox-Modelle vorgestellt: Die Fritzbox 6590 Cable für den Kabelanschluss…