Digitale Fotografie - Test & Praxis

Deutscher Jugendfotopreis - Ausstellungen zum Ausleihen

Starke Fotos von junge Leuten, Kinder- und Jugendkultur versprechen die Veranstalter des Deutschen Jugendfotopreises in ihren drei Ausstellungen mit jeweils

image.jpg

© Archiv

Starke Fotos von junge Leuten, Kinder- und Jugendkultur versprechen die Veranstalter des Deutschen Jugendfotopreises in ihren drei Ausstellungen mit jeweils 120 - 180 Fotos im Format 50 x 60 cm, die kostenlos ausgeliehen werden können. Die Präsentationen sollen zu kreativem Umgang mit der Fotografie motivieren und sind geeignet als Ergänzung bei Jugendkultur-Events oder Veranstaltungen zur Medienbildung. Der Deutsche Jugendfotopreis wird vom Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland im Auftrag des Bundesjugendministeriums veranstaltet. Die Ausstellung "Familien:Bilder" zeigt Fotos, mit denen Kinder und Jugendliche zum Ausdruck bringen, was ihnen Familie bedeutet. Die Ausstellung "Ein Bild von mir" enthält ungewöhnliche Portraits, Selbstportraits und Selbstdarstellungen. Welchen Spaß bereits Kinder im Vor- und Grundschulalter beim Fotografieren haben, zeigt die Ausstellung "Kinder:Bilder. Die Entdeckung der Fotografie". Die Ausleihbedingungen und Ansichtsbilder unter: www.jugendfotopreis.de Fotos Deutscher Jugendfotopreis: Carolin Lätsch, 13 Jahre, Foto "Rasenmähen" aus der Serie "Schwebende Pflichten" Julian Freisler, 8 Jahre Foto: "Meine Schwester Sonja"

Mehr zum Thema

microsoft windows surface pro 2017
Alles zu Preis, Ausstattung & Release

Leiser, länger, leistungsstärker: Microsoft präsentiert das neue Surface Pro mit aufgefrischtem Innenleben und neuem Surface Pen.
Wir zeigen, wie Sie Fehler beim Windows Update vermeiden.
Bugfixes und mehr

Am Donnerstag veröffentlichte Microsoft via Windows Update den Patch KB4020102 für Windows 10. Hier erfahren Sie, was er mitbringt.