Digitale Fotografie - Test & Praxis

Deutschen Jugendfotopreis 2010 - Rekordbeteiligung

Worauf richten Kinder und Jugendliche ihr Objektiv? Was bewegt die junge Fotoszene? Die Antworten lieferten über 7.000 Teilnehmer am diesjährigen Deutschen

image.jpg

© Archiv

Worauf richten Kinder und Jugendliche ihr Objektiv? Was bewegt die junge Fotoszene? Die Antworten lieferten über 7.000 Teilnehmer am diesjährigen Deutschen Jugendfotopreis mit mehr als 36.000 Bildern - eine neue Rekordbeteiligung.

Der Jugendfotopreis wird unterstützt vom Familienministerium des Bundes und des Landes NRW, Photoindustrieverband, von der Photokina und DGPh. Auf der photokina werden die von der Fachjury ausgewählten Arbeiten präsentiert (21.-26.9., Halle 5.1 / meet the communities) und etwa 50 Preise im Gesamtwert von 14.000 Euro vergeben.

Veranstalter des Bundeswettbewerbs für Fotografie und Imaging ist das Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF). In diesem Jahr gab es neben einem Bereich mit freier Themenwahl das Sonderthema "Wunderland", sowie Foren für Imaging, Reportagefotografie und Schulfotoprojekte.

www.jugendfotopreis.de

Foto: Robin Hinsch, Deutscher Jugendfotopreis.

Mehr zum Thema

Office 2016 auf PC, Notebook, Tablet und Smartphone
Büro-Suite im Angebot

Gute Gelegenheit, der Familie ein Office-Upgrade zu spendieren: Bei Amazon gibt es Office 365 Home im Jahresabo für fünf Geräte für nur 54,99 Euro.
Ryzen 7 2700U und Ryzen 5 2500U: AMD stellt Laptop-Prozessoren vor
Boot Kit Solution

Die neue Generation von Ryzen-Prozessoren läuft auf bisherigen AM4-Boards – nach einem BIOS-Update. AMD schickt bei Boot-Problemen leihweise einen…
Bitcoin
Kryptowährungen: Bitcoin, Ethereum, IOTA und Co.

Coinbase-Nutzer berichten beim Kauf von Kryptowährungen über doppelt abgebuchte Gebühren. Dabei ist Coinbase nicht das Problem.
Litecoin Cash
Fork

Der Litecoin Cash Fork ist erfolgt, die Börse Yobit startet den Handel. Dabei haben Anleger ihre LCC-Einheiten mangels Wallet noch gar nicht erhalten.
Microsoftgebäude Ki-Camp
Microsoft-Browser

Google veröffentlicht Details zu einer kritischen Sicherheitslücke im Microsoft Edge-Browser. Das Problem ist laut Microsoft "komplizierter als…