IFA 2013

Denon präsentiert TV-Speaker Base

Das All-in-One-Laustprechersystem DHT-T100 von Denon wird unter dem TV platziert. Es soll die Klangqualität von Fernsehern deutlich verbessern.

TV Speaker Base

© Denon

TV Speaker Base

Als einer der weltweit führenden Hersteller qualitativ hochwertiger HiFi- und Heimkino-Produkte kündigt Denon anlässlich der IFA den TV-Speaker Base DHT-T100 an. Dieses All-in-One-Lautsprechersystem wurde laut Denon entwickelt, um den Klang von flachen Fernsehern vor allem im Bereich der Tieftonwiedergabe zu verbessern.

Denon will mit dem DHT-T100 einen klaren und satten Sound garantieren, der die Anforderungen modernster TV-Standards erfüllt. Der TV-Speaker Base DHT-T100 soll Fernseher mit bis zu 50 Zoll tragen. Beste Audioqualität sowie äußerst einfache Installation und elegantes Design sollen den TV-Speaker Base auszeichnen.

Erhältlich im Handel ab Mitte Oktober für 299 Euro.

Mehr zum Thema

Sonos Playbar
Heimkino

Sonos geht neue Wege. Der Spezialist für vernetztes Musikhören im ganzen Haus integriert seine Sound-Fertigkeiten nun auch in einen…
LG SoundPlate LAP 340
Sound-Deck

Kaum ein TV- oder Audio-Hersteller bringt in diesem Jahr kein Sound-Deck auf den Markt. Doch die Lösung von LG hebt sich ab: Mit einer Fläche von 70…
Sounbar Sonos Playbar
Sonos Playbar

So schön Soundbars von außen sind, so spannend ist meist ihr Innenleben. Wir zeigen Ihnen anhand des Sonos Playbar, wie die Innenausstattung eines…
Bose Solo 15 TV Sound System
Neue Soundsysteme von Bose

Sowohl das Cinemate 15 Home Cinema Speaker System als auch das Solo 15 TV Sound System bringen Klang-Power ins Heimkino, ohne viel Platz zu…
Canton
Sounddeck

Das neue Sounddeck DM 75 von Canton bietet nicht nur mehr Aufstellfläche für große Flatscreens, es setzt sich im Test auch klanglich vom kleinen…