Firmware

Denon: Firmware-Update unterstützt neues Lizenzmodell von Last.fm

Denon hat sein neues, kostenloses Firmwareupdate für die A/V-Receiver AVR-A100 und AVR-4311 sowie das Netzwerk-Musiksystem CEOL vorgestellt. Durch die neue Firmware wird nun das neue Lizenzmodell des Online-Anbieters Last.fm in Deutschland vollständig unterstützt.

Denons Firmware-Update unterstützt neues Lizenzmodell von Last.fm

© Denon

Netzwerkfähige Denon-Receiver untestützen dank Firmwareupdate nun Last.fm

Alle neuen, in diesem Jahr erscheinenden, netzwerkfähigen Denon-Modelle, wie die kürzlich vorgestellten A/V-Receiver der 12er-Serie, haben die Unterstützung für Last.fm und sogar für AirPlay bereits an Bord. Besitzer von AVR-A100, AVR-4311 und der CEOL können über die Firmwareupdate-Funktion bei bestehender Internetverbindung das Update für Last.fm in wenigen Minuten völlig kostenlos aufspielen.

Last.fm ist eine individuelle Form des Internetradios mit einer über 80 Millionen Lieder umfassenden Musikdatenbank. Nach Anmeldung und Abschluss eines Abonnements bei Last.fm werden automatisch die Hörgewohnheiten des Nutzers ausgewertet und die Ausstrahlung des Radioprogramms dem individuellen Musikgeschmack fortlaufend angepasst. Jeder Hörer bekommt somit sein speziell auf ihn zugeschnittenes Musikangebot auf seinen AVR oder sein Stereosystem gestreamt.

Neben dem Last.fm-Update  können die netzwerkfähigen Denon-Modelle auch weiterhin über ein kostenpflichtiges Upgrade mit dem einzigartigen AirPlay-Musikstreaming aufgerüstet werden. Mehr Informationen hierzu unter http://www.denon.eu/airplay/de .

Mehr zum Thema

Durchsichtiges Display für den Kühlschrank
Technik

Samsung stellt nicht nur Elektronik sondern auch sogenannte weiße Ware wie Waschmaschinen und Kühlschränke her. Nun versucht der südkoreanische…
Großdisplay mit Multitouch-Funktion für mehrere Personen
Ideum

Das Display Ideum MT65 Presenter Multitouch Wall mit einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll (1,6 Meter) beherbergt einen vollständigen PC. Es wird an…
devolo stellt dLAN TV Sat 2400-CI+ vor
Powerline Sat-Lösung

devolo hat sein Powerline-Konzept nun mit einer Komplettlösung für Satellitenfernsehen ergänzt. Mit dem dLAN TV Sat 2400-CI+.
Neues AppleTV kann FullHD mit 1080p
Streaming Clients

Apple hat seinen Streaming Client AppleTV runderneuert. Wichtigste Neuerung ist die Unterstützung für FullHD, dank der sich künftig auch Videos in…
Deutsche Telekom: Entertain to go macht Fernsehen mobil
IFA-Neuheiten 2012

Zur IFA 2012 präsentiert die Telekom die Erweiterungen für ihr TV-Angebot Entertain. Mit Entertain to go kommt das Lieblings-TV-Programm auch auf…