Digitale Fotografie - Test & Praxis

Datacolor - Upgrade für Spyder-Serie

Datacolor bringt die Softwareversion 4.0 für seine Monitor-Kalibrierungswerkzeuge der Spyder-Serie. Für 16 Euro gibt es für den Spyder3Elite eine Vielzahl an

image.jpg

© Archiv

Datacolor bringt die Softwareversion 4.0 für seine Monitor-Kalibrierungswerkzeuge der Spyder-Serie. Für 16 Euro gibt es für den Spyder3Elite eine Vielzahl an neuen Funktionen zur Optimierung der Monitore. Wer noch einen Spyder3Pro hat, muss 65 Euro in die Hand nehmen um denSystemwechsel auf das neue Spyder3Elite 4.0 machen zu können.

Neu dabei ist ein "Monitor Quality Analyzer", der die Gleichmäßigkeit des Monitors ausmessen kann und anschließend die Bereiche aufgezeigt, in denen präzises und farbkritisches Arbeiten möglich ist.

Hinter dem "Display Graphing" versteckt sich ein Tool zum messen und vergleichen des Farbumfang des Bildschirms. Mit dem "Iterative Graubalance" lassen sich die Abstufungen der individuellen Grauverläufe ermitteln und optimieren, was wiederum die Analyse von Abweichungen in den kritischen Monitorbereichen erlaubt. Auch die Helligkeit lässt sich über die Software einstellen. Mit dieser "Brightness Control" will Datacolor vor allem Display-Besitzer mit limitierter Helligkeitskontrolle wie beispielsweise 20" und 24" iMac-User unter die Arme greifen.

Für alle in 2010 gekauften Spyder3Elite-Pakete ist das Software-Upgrade 4.0 kostenlos. www.datacolor.eu

image.jpg

© Archiv

image.jpg

© Archiv

Mehr zum Thema

Office 2016 auf PC, Notebook, Tablet und Smartphone
Büro-Suite im Angebot

Gute Gelegenheit, der Familie ein Office-Upgrade zu spendieren: Bei Amazon gibt es Office 365 Home im Jahresabo für fünf Geräte für nur 54,99 Euro.
Ryzen 7 2700U und Ryzen 5 2500U: AMD stellt Laptop-Prozessoren vor
Boot Kit Solution

Die neue Generation von Ryzen-Prozessoren läuft auf bisherigen AM4-Boards – nach einem BIOS-Update. AMD schickt bei Boot-Problemen leihweise einen…
Bitcoin
Kryptowährungen: Bitcoin, Ethereum, IOTA und Co.

Coinbase-Nutzer berichten beim Kauf von Kryptowährungen über doppelt abgebuchte Gebühren. Dabei ist Coinbase nicht das Problem.
Litecoin Cash
Fork

Der Litecoin Cash Fork ist erfolgt, die Börse Yobit startet den Handel. Dabei haben Anleger ihre LCC-Einheiten mangels Wallet noch gar nicht erhalten.
Microsoftgebäude Ki-Camp
Microsoft-Browser

Google veröffentlicht Details zu einer kritischen Sicherheitslücke im Microsoft Edge-Browser. Das Problem ist laut Microsoft "komplizierter als…