IFA-Vorschau

Curved OLED von LG kommt zur IFA

Das Rennen um den ersten organischen Fernseher in Europa dauert nach wie vor an. Im Vorfeld der IFA hat LG nun erneut angekündigt, ein OLED-Modell auf den Markt zu bringen. Zeithorizont: September dieses Jahres.

LG 55 ES 9809 Curved OLED

© LG

LG 55 ES 9809 Curved OLED

Schon mehrfach haben LG und Samsung im Wettstreit miteinander einen OLED (organic light emitting diods) angekündigt. Das Besondere der Technik: Die selbstleuchtenden Bildpunkte bestehen aus einer organischen Verbindung. Sie können extrem schnell reagieren, leuchten ausgesprochen farbrein und liefern einen großen Kontrastumfang. Das Problem besteht derzeit noch in der Herstellung, da die Ausschussrate bei den Displays groß ist.

In Berlin hat LG nun im Ausblick auf die IFA 2013 vor Journalisten angekündigt, in diesem Jahr endgültig ein Modell in Europa auf den Markt zu bringen. Die Eckdaten des 55 ES 9809 sind bereits seit Längerem bekannt. Der Schirm wird 55 Zoll groß sein (rund 140 Zentimeter Diagonale) und Full-HD-Auflösung bieten. Zudem ist es ein "Curved-OLED" mit einer Biegung von fünf Grad. Man habe sich dafür entschieden, so LG, weil dies der Leinwand-Formung in IMAX-Kinos entspreche und man auf diese Weise eine etwas räumlichere Bildwahrnehmung erzielen wolle.

Die Rundung sorgt zudem auch für Stabilität für das nur wenige Millimeter dicke Display. Zudem verstärkt eine Rückwand aus Carbon das zerbrechliche Stück an High-End-Technik. In der vorgestellten Design-Variante steht der Schirm auf einem Fuß aus ebenfalls gebogenem, durchsichtigem Plexiglas. Man wolle den Eindruck erwecken, lautet das Statement von LG, als schwebe der Schirm über dem Tisch. Als Bedienelement am TV selbst soll frontseitig ein berührungsempfindliches Tastenfeld dienen.

Erster OLED-Fernseher von Samsung

Trotz angeblich eindeutiger Pläne gab es noch keine Auskunft zum Preis. LG verwies lediglich darauf, dass international derzeit eine Preiseinschätzung um rund 12.000 Dollar kursiere.

LG 55 ES 9809 Curved OLED

© Gabriele Fischl

LG hat den 55 ES 9809 beim IFA Media Briefing in Berlin vorgestellt. Im September soll der OLED-TV in den Handel kommen.

Mehr zum Thema

Philips Elevation
IFA-Vorschau

Philips hat mit dem Elevation seinen nach eigenen Angaben schlanksten Fernseher vorgestellt. Der 60-Zöller ist mit vierseitigem Ambilight XL…
UHD-Fernseher
IFA-Vorschau

In Berlin stellten die Firmen beim Vorausblick auf die kommende IFA ihre neuen 4K-TV-Modelle vor. Fazit: Es werden mehr, sie werden günstiger, und…
TV Bildschirm, Hisense, 4k
IFA-Vorschau

Der chinesische Hersteller Hisense versucht, auch in Europa im TV-Markt Fuß zu fassen. Mit Ultra-HD-Kampfangeboten zur IFA könnte ihm das gelingen.
Samsung UE105S9W
IFA-Vorschau

Riesengroße Bildschirme, Ultra HD, mehr Kontrast und smarter Bedienkomfort: Auf dem IFA Media Briefing stellen die TV-Hersteller ihre…
OLED-TV LG 55EA9709
TV-Schnäppchen der Woche

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der OLED-TV LG 55EA9709 zu einem…