Mit Freundin Irina Shayk

Cristiano Ronaldo nackt auf Vogue-Cover

Cristiano Ronaldo lässt sich nackt in einem Foto-Shooting ablichten und ziert zusammen mit seiner leicht bekleideten Freundin Irina Shayk das Vogue-Cover.

Cristiano Ronaldo macht seinem bisweilen divenhaften Auftreten mal wieder alle Ehre.

© Archiv

Cristiano Ronaldo macht seinem bisweilen divenhaften Auftreten mal wieder alle Ehre.

Der Weltfußballer Cristiano Ronaldo prankt unter dem Motto "Amor & Futbol" nackt an der Seite seiner spärlich bekleideten Freundin Irina Shayk auf der spanischen Juni-Ausgabe des Modemagazins Vogue. So manch einer wird ihm das Cover-Shooting sicherlich übel nehmen und ihm raten, sich drei Wochen vor der Weltmeisterschaft in Brasilien doch lieber auf den Fußball zu konzentrieren.

Schließlich ist es nicht das erste Mal, dass die portugiesische WM-Hoffnung für Schlagzeilen abseits des Rasens sorgt. Seine weiblichen Fans werden ihm seinen Ausflug in die Modewelt wie immer verzeihen, auch wenn ihnen ein Cover ohne seine Freundin gewiss lieber gewesen wäre. Ganz im Gegensatz zur männlichen Fangemeinde, die Irina Shayks Präsenz in doppelter Hinsicht begrüßen dürfte.

Gewinnspiel: Samsung Curved TV oder PS4 gewinnen

Das in einen schlichten, weißen Fummel gehüllte Topmodell mit den Maßen 86-58-88 weiß nämlich nicht nur als Augenschmaus für die Männerwelt zu gefallen. Mit ihrer Anwesenheit verhüllt sie zudem den Intimbereich des zum Narzissmus neigenden Ausnahmefußballers und erspart der Welt somit den Anblick von Dingen, die wohl besser im Verborgenen bleiben sollten.

Lesetipp: Das sexieste Flugsicherheitsvideo

Für das Shooting, das einige Parallelen zu den Vogue-Aufnahmen von Kanye West und Kim Kardashian aufweist, zeichnet der peruanische Starfotograf Mario Testino verantwortlich. Herausgekommen ist eine Sammlung ästethischer Bilder mit einer beachtlichen Portion Sex-Appeal, die den Boulevard-Medien und der Damenwelt die Wartezeit bis zur anstehenden WM erheblich versüßen dürfte.

Lesetipp: Sexy Musikclips (audio.de)

Wer sich die Bilder und ein extra bereit gestelltes Video des Foto-Shootings ansehen möchte, der sollte der Homepage der Vogue einen Besuch abstatten.

Mehr zum Thema

Game of Thrones Parody
GoT-Videos auf YouTube

Westeros als Vergnügungspark, Daenerys Targaryen aus Knetmasse und mehr: Diese Videos müssen "Game of Thrones"-Fans gesehen haben!
Cristiano Ronaldo nach dem Sieg der Champions League.
WM 2014 & CR7

Cristiano Ronaldo trainiert mit der portugiesischen Mannschaft, auch der Sieg gegen Mexiko lässt seine Fans erleichtert auf das Spiel gegen…
Wegen ihrem Projekt Pussy Boat ist eine Künstlerin festgenommen worden.
Schwimmende Plastikvagina

Für das Crowdfunding-Projekt Pussy Boat verschickte die japanische Künstlerin Megumi Igarashi die 3D-Druck-Vorlage ihrer Vagina und wurde verhaftet.
Amazon darf die Fördervereine von Schulen nicht mehr unterstützen.
Kein Schulbuch-Rabatt mehr

Amazon darf die Fördervereine von Schulen nicht mehr unterstützen. Das Landgericht hat damit der Klage des deutschen Buchhandels stattgegeben.
Speichern in Wordpad
Design-Wettbewerb ausgerufen

Das "Speichern unter"-Symbol ist längst veraltet. Auf der Suche nach einem neuen Symbol wurde nun ein Designwettbewerb gestartet.