IFA-Neuheiten 2012

Creative D5 Air: AirPlay-Soundbar

Die Creative D5 Air ist der ideale Partner für mobile Apple-Geräte. Die Soundbar nutzt die AirPlay-Technologie zum Streamen von Inhalten und kann so kabellos mit iPhone, iPod oder iPad verbunden werden.

Creative D5 Air: AirPlay-Soundbar

© Creative

Creative D5 Air: AirPlay-Soundbar

Aber auch andere Geräte wie MP3-Player und Android Smartphones sind mit dem Lautsprecher kompatibel, dann allerdings über die AUX-Schnittstelle auf der Rückseite. Über ein LCD-Display zeigt der Lautsprecher Informationen zu der abgespielten Musik an. Die EasyConnect App erleichtert die Bedienung - einmal eingerichtet verbindet sie die Apple-Geräte auf Knopfdruck mit der Soundbar. Die Creative D5 Air ist zu einem Preis von 399,99 Euro im Handel.

Sie finden Creative auf der IFA 2012 in Halle 17, Stand 109.

Mehr zum Thema

Soundbars von Yamaha
Soundbars

Yamaha hat zwei neue Soundbars vorgestellt. Die Modelle YAS-103 und YAS-93 sollen durch eine besonders einfache Installation für den perfekten…
Phillips SoundBar HTL2163B
Heimkino

Die vier neuen Philips Soundbars sollen durch platzsparendes Design, Bluetooth, kabellose Subwoofer und besondere Soundqualität überzeugen.
Magnat Sounddeck 200
TV-Sound

Als idealer Spielpartner für den TV soll das vollaktive Sounddeck 200 von Magnat mit viel Ausstattung für beste Unterhaltung sorgen.
Bose Solo 15 TV Sound System
Neue Soundsysteme von Bose

Sowohl das Cinemate 15 Home Cinema Speaker System als auch das Solo 15 TV Sound System bringen Klang-Power ins Heimkino, ohne viel Platz zu…
Raumfeld One Bar
Multiroom-Soundbar

Raumfeld erweitert sein Multiroom-System um einen Soundbar. Der Raumfeld One Bar soll HiFi-Klang ins Wohnzimmer bringen und eine 5.1-Surround-Anlage…