Software

Corel Einkauftour - Roxio gekauft

Corels kauft bereits den nächsten Software-Hersteller: Dieses mal übernimmt das Unternehmen aus Kanada den Roxio-Geschäftsbereichs von der Rovi Corporation. Roxio hat nun schon mehrere Besitzer hinter sich und wurde erst vor gut einem Jahr nach einer ebenfalls nicht lange zurückliegenden Übernahme von Sonic samt letzterem durch Rovi gekauft.

image.jpg

© Corel

Corel bekommt mit der Roxio-Produktpalette durchaus bekannte Produkte dazu: So zum Beispiel Roxio WinOnCD und Roxio Toast, beides sind Brenn und Konvertierungsprogramme - eines für Windwos und eines für die Mac-Plattform. Interessant ist das deshalb, weil man genau genommen mit der Übernahme von Ulead/Intervideo vor einigen Jahren schon vergleichbare Produkte im Programm hatte - diese aber eher kärglich weiterentwickelt und letztendlich viele davon eingestellt hat. Der Name Roxio dürfte damit wohl bald von Corel überdeckt werden, denn Corel beseitigte bisher relativ schnell die alten Namen und behielt jeweils nur die Kernprodukte im Programm. Bestes Beispiel dafür sind die Fotobearbeitungsprogramme: Corel hatte hier reichlich Überschneidungen durch Zukäufe. Deshalb mussten ein eigenes Programm und Uleads PhotoImpact weichen. Geblieben ist der PaintShop, ehemals von Jasc enteickelt. Gerade im Dezember hat man zudem Bibble übernommen. Die Texaner hatten sich mit dem RAW-Konverter Bibble Pro zu einem Geheimtipp entwickelt. Von Roxio übernimmt Corel aber auch weniger bekannte Produkte. Doch Tim Schade, Senior PR Manager, verweist darauf, dass genau hier, neben Roxio Toast, die Erweiterung für Corels Portfolio liegt: Mit der Backuplösung BackOnTrack und mit Roxio Secure eine Verschlüsselungssoftware für optische Medien und USB-Flashlaufwerke hat man neue Ansätze. Eher redundant mit der bereits bestehenden Palette erscheinen zum Beispiel Roxio Game Capture eine Soft- und Hardwarelösung, mit deren Hilfe Spielverläufe auf einer Spielkonsole auf dem PC aufgenommen werden können. Auch Roxio Easy VHS to DVD, Analog-Konverter-Lösung und Roxio CinePlayer DVD Decoder ist eine Wiedergabe-Software für DVDs im Windows Media Player dürften über kurz oder lang wegfallen. Doch auch wenn Corel keine finanzielle Einzelheiten zum Vertrag bekannt gibt verweist Tim Schade darauf, dass man nicht nur an den Produkten sondern auch an der Vermarktungsstrategie und den Vertriebskanälen interessiert ist. www.corel.de www.roxio.de

Mehr zum Thema

Canon EOS-1D X Mark II
Profi-DSLR

Die neue Canon EOS-1D X Mark II bringt zahlreiche Verbesserungen. Wir haben alle Details zu Features, Preis und Verkaufsstart.
Sony Alpha 6300
Systemkamera

Die neue Sony Alpha 6300 soll beim Autofokus gleich zwei Rekorde in der Klasse der APS-C-Systemkameras brechen.
Canon Cashback 2016
Geld-Zurück-Aktion

Kamera kaufen und Geld zurück erhalten, heißt es jetzt wieder bei Canon. Bei der Cashback-Aktion "Canon EOS plus X" können Sie bis zu 800 Euro…
panoramabild facebook
Panoramabilder

Auf Facebook gibt es jetzt einen neuen Betrachtungsmodus. Mit dessen Hilfe können Nutzer Panoramabilder als 360-Grad-Foto anschauen und selber…
Canon EOS 5D Mark IV Preis Release Infos
Vollformat-DSLR

Die neue Canon EOS 5D Mark IV kommt mit 30,4-Megapixel-Sensor, WLAN und 4K-Videos. Wir haben alle Infos zu Preis, Release und Features.