"Fall 2016 Update"

Civilization 6: Erstes Update mit vielen Änderungen veröffentlicht

Das erste große Update für Civilization 6 ist da und es bringt zahlreiche Neuerungen, Bugfixes, AI-Verbesserungen und Balance-Änderungen. Wir analysieren das Changelog.

Civ 6 Update Fall 2016

© Firaxis

Das Civ 6 Update "Fall 2016" bringt zahlreiche Neuerungen, Bugfixes und Verbesserungen.

Civ-6-Spieler dürfen sich freuen. Nur wenige Wochen nach dem offiziellen Release des neuen Civilization-Teils hat Firaxis ein umfassendes Update für den Rundenstrategie-Titel veröffentlicht - das "Herbst 2016"-Update. Noch besser: Die Entwickler haben sich viele Kritikpunkte der Community zu Herzen genommen und haben neben Bugfixes auch die Computer-AI überarbeitet und die Bedienung verbessert. Wir erklären die wichtigsten Änderungen in unserer Changelog-Analyse zum Civ-6-Update.

Frisches Szenario und neue Kartentypen

Das Herbst-Update bereichert Civilization 6 um das Szenario "Cavalry and Cannonades". Hierbei handelt es sich um ein Kampf-orientiertes Szenario, in dem die militärischen Unterhaltskosten reduziert sind und keine strategischen Ressourcen vorausgesetzt werden. Das auf 50 Runden limitierte Match gewinnt derjenige mit dem größten Territorium - ideal also für Multiplayer-Partien.

Mehrspieler-Freunde können sich auch auf zwei neue Kartentypen freuen, die ab sofort im "Spiel erstellen"-Dialog ausgewählt werden können: "Vierblättriges Kleeblatt" für vier Spieler und "Sechsarmige Schneeflocke" für sechs Spieler. Beide generieren Landmassen, die die Zivilisationen in die Mitte der Karte drängen und so spannende Konflikte versprechen.

Gold-Exploit behoben und verbesserte Steuerung

Insgesamt umfasst das offizielle Changelog zum Civ 6 Herbst-Update knapp 100 Einträge. Wir haben in der folgenden Übersicht die wichtigsten Änderungen aus den Bereichen Gameplay, Balancing und AI-Tuning für Sie zusammengetragen:

​​Kategorie​​​Changelog-Änderung​
​Gameplay​ und UI

​Städte können umbenannt werden
​Zusätzliche Hotkeys (Nächste Einheit/Stadt)
​Spiel zeigt ab sofort das nächste Feld an, in das eine Stadt expandieren wird
​Gegenspionage-Aktionen dauern nun länger
​Die Einführungs-Nachricht im Lade-Bildschirm passt sich nun dem Zeitalter an
​Balance
​Das Löschen von Einheiten bringt kein Gold mehr (konnte für einen Gold-Exploit ausgenutzt werden)
​Kriegstreiber-Strafen in den meisten Situationen reduziert - das Auslöschen einer Zivilisation (Erobern der letzten Stadt) gibt nun aber einen höheren Kriegstreiber-Malus
Kavallerie-Politiken entschärft (Horsemen-Nerf)
​Amphitheater können nun 2 große Werke beherbergen
​Einheiten können keine Eigenschaften (Wald etc.) von Feldern mehr entfernen, die nicht dem Spieler gehören
​Computer-Spieler / AI
​Verbessertes Verständnis von "Bekundeter Freundschaft"
​Verbesserte Umgang mit Kriegen je nach wahrscheinlichen Gewinnen oder Verlusten
​Diplomatie: ​Weniger Beschwerden über nahe Truppenbewegungen, wenn sich diese innerhalb der eigenen Grenzen bewegen​
Verbesserte Wettbewerbsfähigkeit bei den Zielen Wissenschaft, Kultur und Militär
Erhöhter Fokus auf Einheiten-Upgrades
​Stadtstaaten achten auf stärkeres Militär

Eine volle Übersicht über alle Änderungen bietet das offizielle Changelog zum Civ 6 Fall 2016 Update.

Unterstützung für DirectX 12 und Logitech ARX

Auch auf technischer Seite hat sich etwas getan. Mit dem "Fall Update" erhält Civilization 6 Support für DirectX 12 - zumindest für AMD-Grafikkarten und Nvidia-Karten ab der Maxwell-Serie. Eventuell ist ein Update der Treiber nötig.

Daneben ist Civ 6 nun mit Logitech ARX kompatibel, das verschiedene Second-Screen-Anzeigen über eine Smartphone-App bietet. So sollen verschiedene Ingame-Informationen auch dort angezeigt werden können.

Civ 6 Update installieren

Das Herbst-Update für Civ 6 sollte automatisch über Steam heruntergeladen und installiert werden. Sollte das nicht der Fall sein, empfiehlt Firaxis im Zweifelsfall Steam neu zu starten.

Civilization 6: Launch-Trailer

Quelle: 2K Games
Der Trailer zum Start von Civilization 6.

Mehr zum Thema

Civilization 6 Stadtgründung
Rundenstrategie-Klassiker

Mit Civilization 6 verfeinert Firaxis den erfolgreichen Klassiker gekonnt. Wir haben das neue Civ für Sie angespielt.
Pokémon GO Plus Lieferumfang
Für Android und iOS

Das Update von Pokémon GO bringt Rollstuhl-Support bei der Apple Watch, verkürzte Ladezeiten beim Start auf Android-Geräten und mehr.
Pokemon GO Shopping Mal Partnerschaft
Erste Niantic-Partnerschaft in Europa

Durch eine Pokémon-GO-Partnerschaft mit Unibail-Rodamco erhalten viele Shopping-Mals neue Pokéstops - auch acht Einkaufszentren in Deutschland.
Pokémon GO Attacke Balance Update
Nerf für Heiteira?

Niantic hat ein Balance-Update für Pokémon GO ausgerollt, das viele Attacken anpasst und den Arenakampf beeinflusst. Wir erklären die Änderungen.
Pokémon GO Rabauz entwickeln
Trick

Rabauz kam mit der 2. Generation zu Pokémon GO. Wir verraten, wann er sich zu Kicklee, Nockchan oder Kapoera entwickeln lässt.