Chrome 32 Download

Neues Chrome-Update hilft, nervende Tabs zu erkennen

Mit dem Chrome 32 Download wurden etliche Sicherheitslücken geschlossen. Außerdem markiert Chrome nun Browser-Tabs, in denen Audio- oder Video-Clips laufen.

Chrome 32: Google hat den neuen Browser mit frischen Funktionen veröffentlicht.

© Frank Ziemann

Chrome 32: Google hat den neuen Browser mit frischen Funktionen veröffentlicht.

Auch Google hat sich wie Microsoft und Adobe am Patch Day beteiligt. Der Suchmaschinengigant hat die neue stabile Chrome-Version 32.0.1700.76 für Windows zum Download freigegeben. Die Mac- und Linux-Fassungen tragen die Versionsnummer 32.0.1700.77. Darin enthalten ist auch der neue Flash Player 12, der bei Chrome die Versionsnummer 12.0.0.41 trägt. Die weiter entwickelte Schutzfunktion Safe Browsing blockiert nun als solche erkannte Malware-Downloads.Zur verbesserten Sicherheit tragen auch elf beseitigte Chrome-Sicherheitslücken bei. Fünf dieser Schwachstellen sind durch externe Sicherheitsforscher gemeldet worden, die dafür Bug-Prämien in Höhe von insgesamt 8.000 US-Dollar erhalten. Allein 5.000 US-Dollar bekommt ein brasilianischer Forscher für die Entdeckung, dass ein Angreifer den Browser dazu bringen kann, in Chrome gespeicherte Daten wie Lesezeichen und Zugangsdaten mit dem Google-Konto des Angreifers zu synchronisieren, ohne dass der Betroffene dies bemerkt.

Zu den Neuerungen in Chrome 32 gehört die Kennzeichnung solcher Browser-Tabs, in denen Audio- oder Video-Clips abgespielt werden oder die auf die Webcam zugreifen. Benutzer können so auch bei vielen geöffneten Tabs leicht feststellen, welcher ihnen so geräuschvoll auf die Nerven geht. Ebenfalls mit einem Symbol markiert werden Tabs, die per Chromecast an ein TV-Gerät übertragen werden.

Auf Rechnern, die durch mehrere Personen genutzt werden, etwa dem Familien-PC, kann ein Verwalter mit höheren Berechtigungen so genannte überwachte Nutzer einrichten. Nach Anmeldung mit einem Google-Konto kann er das protokollierte Web-Verhalten anderer Nutzer einsehen und festlegen, welche Web-Seiten sie besuchen dürfen.

Außerdem haben die Chrome-Entwickler die Browser-Oberfläche für das vormals als "Metro" bezeichnet Kacheldesign unter Windows 8 (Windows 8.1) überarbeitet. Ein integrierter App-Launcher bietet schnellen Zugriff auf Chrome-Apps und die Verwaltung geöffneter Chrome-Fenster wird komfortabler.

Mehr zum Thema

Chrome 28.0.1500.95: Der Google-Browser kommt in einer neuen Version.
Browser-Lücken

Google hat Sicherheits-Updates für Chrome und das Betriebssystem Chrome OS bereit gestellt. Darin haben die Entwickler mehrere Schwachstellen…
Chrome: Zwei Addons haben Werbetrojaner in den Google-Browser eingeschleust.
Chrome Erweiterungen

Chrome kann Addons automatisch im Hintergrund aktualisieren. Zwei mittlerweile gesperrte Erweiterungen haben so unbemerkt Werbetrojaner eingeschleust.
Build with Chrome ist ein virtueller Lego-Kasten für den Browser.
Build with Chrome

Mit Build with Chrome können Sie im Browser Lego-Bauwerke erstellen. Dazu kommen Multiplayer-Features via Google+ und die Build Academy für den…
Haben Sie mehr als 4 GB RAM? Dann testen Sie jetzt Chrome als 64-Bit-Version.
Chrome Download

Ab sofort gibt es Chrome für Windows 7 und Windows 8 als 64-Bit-Version. Der neue Download bringt einen sehr deutlichen Leistungssprung.
google, chrome, browser, internet, web
Push, Sicherheits-Patches & Co.

Google hat Chrome 42 veröffentlicht, das Update steht zum Download bereit. Alle Neuerungen finden Sie bei uns.