Digitale Fotografie - Test & Praxis

CES - Bilanz

Die Bilanz der Consumer Electronic Show im Januar verzeichnet 2.700 Aussteller aus aller Welt, darunter 300 neue, die geschätzte 20.000 Produkte mit neuester

image.jpg

© Archiv

Die Bilanz der Consumer Electronic Show im Januar verzeichnet 2.700 Aussteller aus aller Welt, darunter 300 neue, die geschätzte 20.000 Produkte mit neuester Technologie vorgestellt haben. Die Zahl von 140.000 Besuchern von 2008 wurde aber nach ersten Schätzung um gut 10.000 verfehlt. Die Haupttrends waren 3D-HDTV, Fortschritte der OLED-Technologie, "Grüne" Technologie, Internet-TV und digitale Unterhaltung. Aus dem Foto- und Imaging-Bereich waren Canon, HP, Kodak, Nikon und Olympus, Panasonic und Sony vertreten. www.cesweb.org

Mehr zum Thema

Pokémon GO Arena Probleme
Bugs, Netzwerkfehler und Lags

Das große Arena-Update für Pokémon GO ist live. Doch aktuell gibt es vermehrt Probleme mit Bugs, Netzwerkfehlern und Lags. Was kann man tun?
Pokémon GO keine Raids in der Nacht
Sperrstunde in Pokémon GO

Das Pokémon GO Update von letzter Woche erweitert die Pokémon-GO-Arenen durch Raids. Doch diese laufen nur tagsüber. Das sorgt für Frust bei den…
Google Wifi
Google Router

Google bringt seinen neuen WLAN-Router namens Google Wifi auf den Markt. Den Preis und erste Testeindrücke erfahren Sie hier.
Windows Update
Jetzt Windows Update starten

Eine neue Sicherheitslücke im Windows Defender sorgt für Unruhe. Nutzer können sich sehr einfach und schnell infizieren. Microsoft stellt einen…
Radeon RX 470 Mining Edition
Kryptowährung

Das Ethereum-Mining trocknet den Markt für Grafikkarten aus. Sapphire reagiert und bringt die Radeon RX 470 und die RX 560 Pulse als Mining Edition.