Digitale Fotografie - Test & Praxis

Canons SLR-Video-Strategie: Plugin für Apple Final Cut Pro

Canon sieht im Video-Trend bei den Spiegelreflexkameras eine Zukunft und entwickelt deshalb ein Plugin für das wohl am häufigsten mit der Canon EOS 5D Mark II

image.jpg

© Archiv

Canon sieht im Video-Trend bei den Spiegelreflexkameras eine Zukunft und entwickelt deshalb ein Plugin für das wohl am häufigsten mit der Canon EOS 5D Mark II genutzte Schnittprogramm Final Cut Pro von Apple. Mit dem Plugin soll der Arbeitsablauf beschleunigt und einfacher werden, denn es greift auf Apples Funktion "Loggen und Übertragen" zurück und holt sich so die von Canon Spiegelreflexmodellen EOS 5D Mark II, EOS 7D und EOS-1D Mark IV aufgezeichneten Full-HD-Videos. Ob es auch schon für die neue EOS 550D klappen soll, teilt Canon nicht mit. Das Plug-in sorgt für die Konvertierung der Filme in Apples ProRes 422-Codec und soll dabei sogar nahezu doppelt so schnell sein wie die Apple-Konvertierung. Gleichzeitig kann man den Filmen einen Timecode, Bezeichnungen und Metadaten hinzufügen. Schon im März soll es eine kostenlose Betaversion geben. Ob und was die Vollversion dann kosten soll ist noch nicht bekannt.

www.canon.de

Mehr zum Thema

Kryptowährungen
Fork

Die Macher von Litecoin Cash haben die offizielle Wallet als Download freigegeben. Coinomi kündigt einen passenden LCC-Support an. Der Kurs steigt…
Bitcoin Kurs
Kryptowährungs

Der Bitcoin-Kurs hält sich über 11.000 US-Dollar. Die Stimmung bei Investoren ist positiv. Zudem bekommt der Bitcoin-Code bald ein Update.
Windows 10 startet nicht Hilfe - fotolia 89448631
Antimalware Scan Interface

Ein Fehler in Windows 10 schränkt den Nutzen von Antiviren-Programmen deutlich ein. Ein Update ist bereits verfügbar – spielen Sie es unverzüglich…
McAfee-Coins
Kyptowährungen

Der Bitcoin erholt sich seit Anfang Februar rasend schnell. Kursverluste gibt es dafür bei Altcoins wie Ethereum, Ripple, IOTA und Co. zu verzeichnen.
AVM Fritzbox 7583
Für DSL, Kabel und LTE

Auf dem MWC stellt AVM neue Router wie etwa die Fritzbox 7583 vor, die mit Übertragungsraten von bis zu 3 GBit/s glänzen. Dazu kommen weitere…